«

»

1977 REFORGER – Carbon Edge – Galerie Goos – T1

© Henk Goos

Hallo an alle,

anbei ein paar Bilder von Henk Goos. Er war seiner Zeit beim B-Cie 43 painfbat lichting 76-4 in Assen und machte diese bemerkenswerten Bilder mit Seltenheitswert. Diese entstanden im Raum Rottenacker an der Donau. Danke an Henk für diese einmalige Galerie. Er ist im übrigen Admin der großartigen Seite www.dafyp408.nl . Wer was für das Fahrzeug übrig hatt und selber mit den Niederländern aufgewachsen ist, kommt da nicht dran vorbei.

Gruß Lars

+++

Lars de Vries

Lars de Vries

Kind des "Kalten Krieges". Viele Manöver des "Kalten Krieges" prägten mich in der Kindheit und Jugend und waren der Ursprung zu dieser Webseite!
Lars de Vries

Über den Autor

Lars de Vries

Kind des "Kalten Krieges". Viele Manöver des "Kalten Krieges" prägten mich in der Kindheit und Jugend und waren der Ursprung zu dieser Webseite!

11 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. 11
    Ad

    Danke für die Bilder dieses Manövers! Eine weitere Lücke hast Du damit geschlossen! Viele Grüße Arnd

  2. 10
    Lorenz Scheidl

    Servus!

    Tolles Bildmaterial, das uns mal die Sicht eines Übungsteilnehmers zeigt! Sonst kennen wir ja nur das Szenario aus Sicht des Zuschauers. Die YP-408 sind mein persönliches Highlight! Sieht man nicht sehr oft auf Fotos und live durfte ich die Kisten nie erleben.

    Danke für die Zeitreise!
    Gruß
    Lorenz

  3. 9
    Patrick Wiegmann

    Grüß Dich Henk,

    wie schon so oft erwähnt – Hammer Bilder – ! Das sind wirklich Bilder aus der Kindheit. Vor allem DAF rauf und runter. Dazu noch Leos und YPR, kombiniert mit den Briten die mit Ihren Übungen zu der Zeit richtig Gas gegeben haben.

    Danke fürs zeigen
    Gruß Patrick

  4. 8
    Clemens Niesner

    Hallo Henk,

    tolle und einzigartige Galerie! Leider habe ich den YP-408 nie live gesehen (glaube ich zumindest), aber es ist ein Fahrzeug, was ich für die damalige Zeit als typisch holländisch empfand. Deshalb übt dieser Radpanzer auf mich ein unglaublich starkes Flair aus.

    Interessant ist auch die Tatsache, dass es eine untypisch südliche Manöverregion für die 42 Painfbrig war. Üblicherweise waren die Niederländer im 1 (NL) Korpssektor in Norddeutschland unterwegs.

    Gibt es noch Informationen vom welchen Tankbataljon die Leopard 1 stammen?

    Vielen Dank für diese tollen Bilder!
    Viele Grüße
    Clemens
    http://www.military-photos.info

  5. 7
    Lars de Vries

    Hallo Henk,

    das ist schon eine großartike Galerie. M60 und YP-408 ist schon eine kaum aufgetretende Mischung…….kenne zumindest keine Bilder davon. Diese drücken das pure Feeling der Zeit aus…..die Kommentare der Kameraden die das erlebt haben sind nicht zu toppen. Im übrigen ist deine Seite für YP-408 Liebhaber, so wie ich es einer bin, das Nachschlagewerk dafür. Für beides danke ich dir sehr.

    Gruß Lars

  6. 6
    cars73

    Moin auch ,da kann ich mich nur allen anschliesen ,man was für ne Hammer Serie,diese Szenen erscheinen mir so ,als ob es gestern gewesen wehr,Genau wie Totti,bin ich mit den NLern groß geworden und sehe heute noch elend lange Kolonnen mit YP408 fahren ,und hab sofort wieder den Urtypischen Niederländischen Dieselgemisch geruch in der Nase.Vielen Vielen Dank für die tolle Erinnerung!!
    Schöne Grüße in die Niederlande Carsten.

  7. 5
    Totti

    Moin….wie war das doch soo schön….”Herbstzeit ist Manöverzeit”!! Hammergalerie finde ich….von einer der ganz wenigen Reforger-Übungen mit Beteiligung von NL,UK und BE. Mit DAF ist man als Kind in der Norddeutschen Tiefebene groß geworden…..DANKE!!

    Gruß aus der blühenden Heide

    Totti

  8. 4
    iggi0958

    Da kann ich mich meinen Vorredern nur anschließen – eine ganz tolle Bilderserie aus der guten, alten Zeit! Da werden wieder viele Erinnerungen wach. Leider wird man so etwas nie mehr zu sehen bekommen 🙁

    Vielen Dank für´s Zeigen!

    Gruß Wolfgang

  9. 3
    Thomas Dittmann

    servus!
    eine zeitreise in die gute alte Zeit! wie sascha schrieb,es kann losgehen! manöverzeit,ich bin bereit für genau diese Szenen!
    grüsse

    thomas

  10. 2
    Sascha KS

    Eine einzigartige Galerie! Genau solche Szenen sind es, nach denen wir wohl alle süchtig sind!
    Man spürt förmlich dieses besondere “Manöverflair” von damals.Kolonnen im Morgengrauen, auf
    Landstraßen und in kleinen Ortschaften,dass war früher jeden Herbst an der Tagesordnung!
    Jetzt wo die Felder abgeerntet sind könnte es wieder losgehen, aber leider tut sich nichts mehr,
    was man damit vergleichen könnte 🙁

    Danke für diese tollen Erinnerungen !!!

    Gruß
    Sascha

  11. 1
    Guenther H.

    Wer solche Bilder in der langsam beginnender Manövertechnisch “gefährlichen” Jahreszeit zeigt,muß eine sadistische Ader haben! Anders kann ich mir sowas nicht erklären..Leo’s im Morgennebel…kohlschwarze Abgaswolken der M60er, Weiße Kettenabdrücke auf dunklen Teer…genau das machte jene Zeiten aus die ich so vermisse!

    DANKESCHÖN für die großartige Bildergalerie!

    Gruß
    Günther

Schreibe einen Kommentar

Translate »