«

»

1977 Tankpeloton A 103 CV aus Seedorf – Memories of Gerad Bruggink

Hier nun 55 Bilder meiner Wehrdienstzeit beim Tankpeleton A103 CV aus Seedorf aus den Jahren 1977 und 1978 – Zu sehen div. Ausbildungen wie Gewässerdurchquerungen, Übungen in Bergen, Bahnverladungen, Straßenmärsche oder auch aus der Kaserne in Seedorf.

Herzlichste Grüße Gerard

+++


Lars de Vries

Lars de Vries

Kind des "Kalten Krieges". Viele Manöver des "Kalten Krieges" prägten mich in der Kindheit und Jugend und waren der Ursprung zu dieser Webseite!
Lars de Vries

Letzte Artikel von Lars de Vries (Alle anzeigen)

Über den Autor

Lars de Vries

Kind des "Kalten Krieges". Viele Manöver des "Kalten Krieges" prägten mich in der Kindheit und Jugend und waren der Ursprung zu dieser Webseite!

5 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. 5
    Thomas Dittmann

    servus!
    wahnsinns bilder von dir! leider war es mir zu der damaligen zeit nicht vergönnt unsere niederländischen freunde auf einem Manöver zu sehen,umso begeisterter bin ich jetzt deine bilder zu betrachten! grossartig!

    grüsse

    thomas

  2. 4
    Lars de Vries

    Hallo Gerad,

    ich bin wie alle anderen restlos von den Socken hier. Mehr Zeitreise in Bildern geht einfach nicht. Besonders freut es mich das endlich mal ein DAF YA 66 mit dabei ist. An dieses Fahrzeug habe ich viele Erinnerungen. Einmal auf eine etwas feuchte Wiese gefahren war schon Feierabend 🙂 Habe selber beim schieben hier in Lauenstein geholfen. Wieso hab ich eigentlich keine Bilder gemacht….könnte heulen. Ein Top Bericht mit Seltenheitswert.

    Gruß Lars

  3. 3
    Horst Walter

    Sehr geehrter Herr Bruggink,

    eine wunderschöne Zeitreise mit großartigen Fahrzeugen und unfassbar langen Haaren die sie uns hier präsentieren. Authentischer gehts nicht…bin restlos begeistert. Auch Ihnen einen herzlichen Dank.

    Es grüßt der Horst

  4. 2
    SU89

    Hallo Gerard ,
    tolle Fotos . Die Aktion auf Bild 10 halte ich für sehr gewagt . Wie kann man zur Sicherheit des Leo 1 , nur einen leichten Bergepanzer M 578 mit der Winde anhängen ? Hoffentlich ist da alles gut gegangen . Die langen Haare der Holländer sind auch einfach einmalig .

    Danke fürs zeigen ,
    Alwin

  5. 1
    cars73

    Moin Männers, da bin ich restlos begeistert, was da in den letzten Tagen von und mit unseren Niederländischen Freunden Bilder und Stories zu Tage Kommen .Man wird wieder förmlich in die gute alte Zeit versetzt,viele viele schöne erinnerungen werden sofort wieder wach ,beim betrachten der Hammer Galerien,Vielen Dank an Euch, die Ihr eure Bilder und erinnerungen mit uns teilt.
    Viele Grüße Carsten

Schreibe einen Kommentar

Translate »