«

»

1998 Griffin Charge

(c) Peter Hartmann

Hallo zusammen,

mein Einstand soll Griffin Charge von der 41.(NL) Lichte Brigade mit der 41. Afdeling Veldartillerie und 41. Pantsergeniecompagnie beide aus Seedorf sowie die 105. Vouwbrugcompagnie aus Wezep (NL) sein. Diese FTX-Gefechtsübung mit Volltruppe lief vom 23. – 31.03.1998 in den Landkreisen Celle-Soltau/Fallingbostel-Verden. Meine Bilder entstanden unter anderem in Hodenhagen, Böhme, Häuslingen.

Viel Spaß wünscht Peter

Über den Autor

Peter Hartmann

8 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. 8
    Ad

    Danke Peter für Deine Galerie, freut mich sehr das Du dich hier beteiligst! Viele Grüße und bis demnächst mal! Arnd

  2. 7
    Peter Hartmann

    Danke für die positiven Kommentare. Next to come: Light Viper 1993. Viel Spaß, Peter

  3. 6
    Patrick Wiegmann

    Moin Peter

    Alter ist das ein gelungender Einstieg. Der Hammer schlecht hin. Wirklich sagenhafte Bilder von Dir und das alles freilaufend.
    Kaum zu glauben das es so etwas mal gab. Danke fürs zeigen Peter.

    Gruß Patrick

  4. 5
    Guenther H.

    Beim betrachten dieser TOP Aufnahmen, kommt unweigerlich Wehmut auf…das letzte mal das ich 109er in freier Wildbahn erlebt hab,war in den späten 80ern,aus heiterem Himmel war damals plötzlich der charkteristische Sound der Haubitzen zu vernehmen,wo die Amis damals herkamen weiß der Teibel.
    Heute noch seh ich die PAH 1 “Angriffe” gegen die Kolonne fliegen, die an einer Hecke zum technischen Halt stand,da lag dann plötzlich “Reforger-Feeling” in der Luft…Doch so schnell die Jungs aufgetaucht sind, so schnell war der der Spuk auch wieder vorbei,zurück blieben die üblichen schwarzen Spuren und ein Manöverfreak,der sich auf etwas gefreut hat,was leider nicht kam…
    Die einzige Hoffnung erfüllt sich immer wieder,nämlich das hier immer wieder Bilder auftauchen,die an jene Tage erinnern!

    DANKESCHÖN für’s Zeigen!

    Gruß
    Günther

  5. 4
    Totti

    Moin Peter…..das ist mal ein Einstand hier bei MD!! Tolle Bilder wie man sie sich heute wünschen würde….!? Gut das du damals draufgehalten hast und das hier für uns zeigst…Klasse!! 1998 war ja noch mal ein richtig tolles Manöverjahr für NL was freilaufende Übungen angeht. Ich denke dabei an “Wildbaan 98”, oder natürlich auch “Griffin Enforcing 98” usw.. Schade schade….alles schon bald wieder 20 Jahre her…man mags kaum glauben. Danke und weiter so…..

    Gruß

    Totti

  6. 3
    cars73

    Moin Peter, kann mich da nur anschliesen,einfach nur Erpelparker Hammerbilder unserer Niederländischen Freunde .Untergezogene Einheiten und Top getarnte M109 ,was will man mehr ?.Vielen Dank Dir für denn Einstand nach Maß.
    Gruß Carsten.

  7. 2
    Lars de Vries

    Moin Peter,
    wie Wolfgang schon sagt, das ist wirklich brutal gut. Hätte die Möglichkeit zuhauf gehabt Bilder der NL Ari zu machen…..wie gesagt, hätte. Sagenhafter Anblick, untergezogen auf einem Gutshof oder auf dem Acker….irgendwo in der Ortschaft, ja, so war es damals. Herzlichen Dank für diese glatte Eins mit Auszeichnung.

    Gruß Lars

  8. 1
    Wolfgang Bürgel

    Whow…das ist richtiges großes Kino Peter.
    So habe ich meine Jugend in der Eifel mit unseren Niederländischen Freunden erlebt.
    Danke für diesen tollen Einstand nach Maß.

    Gruß aus der Nähe von Kamp Vorgelsang

    Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Translate »