«

»

2013 Allerblock Teil 1 – Rückmarsch PzBtl 33

(c) Lars de Vries

Hier ein Bericht vom Rückmarsch der Übung Allerblock von Bergen nach Munster. Die Aufnahmen sind zw.dem TrÜbpl Bergen und Schwarmstedt entstanden. Zu sehen sind Teile der 3./PzBtl 33.

Gruß Lars

+++

Lars de Vries

Lars de Vries

Kind des "Kalten Krieges". Viele Manöver des "Kalten Krieges" prägten mich in der Kindheit und Jugend und waren der Ursprung zu dieser Webseite!
Lars de Vries

Über den Autor

Lars de Vries

Kind des "Kalten Krieges". Viele Manöver des "Kalten Krieges" prägten mich in der Kindheit und Jugend und waren der Ursprung zu dieser Webseite!

12 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. 10
    Ad

    Auch hier eine klasse Bildergalerie meines Admin Kollegen! Danke Lars!

    Gruß Arnd

  2. 9
    Thomas Dittmann

    Servus mein freund!
    jawohl! ich kann es spüren wie meine eier vibrieren! herrlich dieses gedöse und mitten in der russwolke zu stehen! es gibt nichts schöneres! super bilder!

    grüsse

    thomas

  3. 8
    Lorenz Scheidl

    Servus Lars,

    Leos in freier Wildbahn werden leider auch immer seltener. Hoffen wir mal, das nicht noch mehr weggekürzt wird. Vielen Dank fürs Zeigen!

    Gruß
    Lorenz

  4. 7
    Joerg Waldhelm

    Hallo Lars,

    Leos vom Panzerbataillon 33 wirst du nun auch nicht mehr sehen und somit werden diese Aufnahmen generell immer seltener.

    Danke für das Zeigen dieser inzwischen historischen Aufnahmen.

    Viele Grüße

    Jörg

  5. 6
    Tank-Dee

    Hallo Lars,

    Bilder die man immer seltener sieht… Eine Verlegung über die Strasse ist halt immer noch etwas besonderes….. Bahn fahren kann doch jeder. 😉
    Danke!

    Gruß Tank-Dee

  6. 5
    cars73

    Moin Lars, da kann ich den anderen nur beiflichten ,echt klasse abgelichtetdie 33er.Es geht doch nichts übern zünftigen Strassenmarsch.
    Schönen Dank Dir fürs Zeigen.
    Gruß Carsten.

  7. 4
    Rudolf

    Servus Lars,

    genau diese Bilder liebe ich, da kann ich mich Günther nur anschliessen. Gottseidank seid ihr immer am richtigen Fleck. Langsam wirds Zeit, dass sich bei uns mal wieder was tut. Vielen Dank für diese Bilderserie.

    Viele Grüsse – Rudolf.

  8. 3
    Sascha KS

    Moin Lars,
    da haste die 33er ja nochmal erwischt! Schöne Bilder von den Leo`s und den anderen Fahrzeugen.
    Wann genau lief denn diese Übung?
    Mal sehen, wann man dann den Puma mal in Aktion sehen wird? 😉

    Danke fürs Zeigen!!

    Viele Grüße
    Sascha

    1. 3.1
      Lars de Vries

      Hi Sascha,
      diese Übung lief im März. Die Bilder sind am 16.03.2013 entstanden.

      Gruß Lars

  9. 2
    Guenther H.

    Wenn doch mal bei uns so ein Verkehrsposten in Flecktarn, an den neuralgischen Punkten stehen würde…aber nix und nochmal nix siehst in diese Richtung,wenn ich da an früher zurückdenk..da wusste man ,sobald ein Kradmelder mit seiner Maico in “Stellung” ging ,jetzt dauert es nicht mehr lang und der Boden würde beben! Keine zehn Pferde brachten den Panzerfreak, der etwas auf sich hielt von diesen “Hotspot’s” weg…Der Verkehrsposten war dann besser “bewacht” wie Fort Knox 😀

    DANKESCHÖN für’s zeigen!

    Gruß Günther

    P.S. Sind die Schwarzkittel im Gehege oder ist das freie Wildbahn?

    1. 2.1
      cars73

      Hallo Guenther,wie recht Du hast ,es ist überall das gleiche trauerspiel,Lars kann da bestimmt auch nen Lied von Singen ,alle bekanten früheren Schauplätze ,glänzen mit gänender leere.
      Gruß Carsten.

  10. 1
    Patrick Wiegmann

    Sauber Lars, klasse Bilder von den 33`ern. Schade das dieses Kapitel auch schon geschlossen ist.
    Wir wollen mal sehen wie das weiter geht. Mach weiter so.

    Gruß Patrick

Schreibe einen Kommentar

Translate »