«

»

2017 Brigadeversorgungspunkt – Führerweiterbildung der Panzerlehrbrigade 9 – Gemeinschaftsgalerie

Bei der folgenden Übung handelte es sich um eine Führerweiterbildung der Panzerlehrbrigade 9. Die Übung wurde durchgeführt vom Versorgungsbataillon 141 mit Sitz in Luttmersen und Munster. Ziel der Übung war es, im Rahmen einer Lehrvorführung die Versorgung einer multinationalen Kampfbrigade und die Einrichtung eines Brigadeversorgungspunktes zu beüben und darzustellen . Die Übung lief vom 01. bis 17.11.2017 im Landkreis Uelzen u.a. in der Gemeinde Wriedel. Beteiligt an der Übung waren ca. 300 Soldaten mit etwa 140 Radfahrzeugen , sieben Kettenfahrzeugen und einem Hubschrauber.

Anmerkung:
Die Zusammenarbeit mit den Kameradinnen und Kameraden der Truppe war wieder beispielhaft positiv und hat echt Spaß gemacht.
Vielen Dank dafür!

Gruß Michael Uffmann + Patrick Wiegmann

 

 

GEMEIN SCHAFT

GEMEIN SCHAFT

Gemeinschaftlicher User für Artikel, an denen mehrer Autoren und Fotografen gearbeitet haben.
GEMEIN SCHAFT

Über den Autor

GEMEIN SCHAFT

3 Kommentare

  1. 3
    amifan

    Guten Morgen zusammen,

    hey, wir üben wieder draußen ! 🙂

    Schöne Bilder eine Übung mit dem Flair vergangene Tage, vielen Dank dafür !

    Grüße an alle

    Michael

  2. 2
    Michi73

    Moin,
    ja das war echt eine feine Übung! Auf jeden Fall 80er jahre Feeling. Hab ich so lange nicht mehr gesehen.
    10 Tonner und FUG unter Hochnetz und dann die Kettenfahrzeuge untergezogen auf Bauernhöfen und auf einem Bauhof. Die Übung war ein weiteres Highlight dieses Jahr.
    Gruß
    Michi

  3. 1
    Lars de Vries

    Moin ihr beiden,

    diese Jahr ist wirklich einiges geboten, das hier ist ein nächstes Highlight. Extrem stimmungsvolle Bilder die ihr uns mitgebracht habt….ein Hauch von 80´s Feeling macht sich breit. Draußen, auf Höfen oder Wäldern, ist halt immer noch was anderes als Übungsplatz oder Straßenmärsche. Herzlichen Dank dafür.

    Gruß Lars

Schreibe einen Kommentar

Translate »