«

»

2017 Übungen der 5./ Jägerbataillon 1 aus Schwarzenborn – Gemeinschaftsgalerie

Hier sind Bilder der 5./ Jägerbataillon 1 aus Schwarzenborn zu sehen. Dieses waren Übungsvorhaben im August / September in 2017  im Bereich der Gemeinde Ottrau. Viel Spaß mit den Eindrücken.

Gruß Alwin

Die 5./JgBtl 1 ist auch für den Joint Fire Support des Bataillons zuständig. Rund um Willingshausen fanden im Juni und September zwei kleine Ausbildungen auf Zugebene statt. Hier ein paar Eindrücke dazu.

Gruß Jörg

Mitte Februar fand zunächst eine kleine Vorübung statt (Fotos Wallenrod Bilder 1+2) bevor Ende Februar dann eine Bataillonsinterne Offiziersweiterbildung im Vogelsberg absolviert wurde. Hierbei kamen die wesentlichen Elemente der schweren Jägerkompanie zum Einsatz: Aufklärung mittels Fennek, Steilfeuer mit Mörser, wobei das Schwarzenborner Bataillon diesen (derzeit) auf Wolf verlastet hat. Der Maschinenkanonenzug sowie die Panzerabwehrzug waren ebenfalls mir ihren Systemen Wiesel 1 Mk und Wiesel 1 TOW im Einsatz. Die Mörser unterstützen flankierend das Vorgehen der Wiesel gegen die OPFOR.
Gruß Jörg

 

 

Über den Autor

GEMEIN SCHAFT

1 Kommentar

  1. 1
    Lars de Vries

    Hallo ihr beiden,

    zunächst herzlichen Dank an euch für die starken Eindrücke. Alles kleine aber feine Übungen…..und das wichtigste…freilaufend. Mich wundert bis heute, das außer Deutschland sich keiner für das Waffensystem Wisel interessiert. Zwar oft belächelt, aber die Eignung der Durchschlagskraft, Wendigkeit, Geschwindigkeit, Luftverladbar etc. sind überragend. Ein tolles Waffensystem, was es in der Form dann halt nur bei uns gibt. Und das habt ihr großartig Dokumentiert. Ich danke euch sehr.

    Gruß Lars

Schreibe einen Kommentar

Translate »