↑ Return to MANÖVERSERIEN

Neptunes – Serie

Der römische Gott Neptun (lateinisch neptunus; etruskisch netun(u)s) entspricht dem

griechischen Wassergott Poseidon und war ursprünglich vermutlich der Gott der fließenden

Gewässer, der springenden Quellen oder sogar des Wetters.

Ab dem beginnenden 3. Jahrhundert v. Chr. wurde er dem griechischen Poseidon gleichgesetzt, womit er auch zum Gott des Meeres wurde.

(Textauszug Wikipedia)

Die in Hameln stationierten Einheiten hatten immer mit Wasser zu tun, sei es nun die Einheiten

mit den mobilen Schnellschwimmbrücken M2 und M3 oder auch die anderen Engineer Squadrons mit Ihren

MGB (Medium Girder Bridge)!

Deswegen hatten gab es eine Reihe Übungen die im Namen immer Neptune getragen haben!

Sollte noch jemand Informationen über Neptunes Übungen haben, dann würde ich mich freuen,

wenn er mir dise Daten und vielleicht sogar auch Bilder zur Verfügung stellt!

Vielleicht auch für meine spezielle Seite über das in Hameln stationierte Britische Militär!

 

Arnd Wöbbeking
Follow me

Arnd Wöbbeking

Techn. Angesteller, Fotoarbeiten at Phototeam-Hagenohsen
Aufgewachsen zu der Zeit des Kalten Krieges! Viele Manöver hier im Landkreis Hameln-Pyrmont miterlebt! Dadurch resultierte auch meine erste Webseite www.british-army-in-hameln.com!
Arnd Wöbbeking
Follow me

Leave a Reply

Translate »
%d bloggers like this: