«

»

2013 Tough Sapper – Teil 4 – Galerie Schober

(c) Ralf Schober

Weiter geht´s mit Teil 4 von Tough Sapper.

Über eine von den Mindener Pionieren errichtete Kriegsbrücke aus M 3 Schwimmschnellbrücken setzten die Holzmindener Truppen in Windheim / Jössen abermals über die Weser.
Das Spektakel fand bei bestem Vorfrühlingswetter vor der Kulisse von dutzenden Schaulustigen statt.
Mein Dank hier an die netten und verständnisvollen Soldaten, die uns unser Hobby so ungestört haben ausüben lassen !

Nun viel Spaß mit den Bildern,

Viele Grüße,RALF

+++

Über den Autor

RALF_67

7 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. 6
    Ad

    Der 4.te Teil ist Dir auch zu 100% voll gelungen!

    Vielen Dank dafür!

    Gruß Arnd

  2. 5
    Thomas Dittmann

    Servus Ralph,ähm,Ralf!

    waren super tage! alles total entspannt,naja fast alles. Das war ein tolles manöver mit allem was dazu gehört,übergänge,gefechte und zerstörte Fahrzeuge! 😉
    tolle bilder von dir!
    auch von mir mal eine Lobhudelei an den admins für die arbeit!

    grüsse

    thomas

  3. 4
    cars73

    Moin Ralf, Wirklich Tolle eindrücke von den Holzmindenern und Klasse in Bild festgehlten , war doch für heutiger Zeit ne menge Material unterwegs . War für euch anwesenden bestimmt wie Weihnachten und Ostern an einem Tag!So kanns weitergehen.Und unseren Admins enorme Arbeit um dies alles um zu setzen kann man gar nich hoch genug Lob zollen.Und damit viele Grüße Carsten.

  4. 3
    Sascha KS

    Hallo Ralf,

    auch der vierte Teil gefällt mir sehr gut und weckt sofort Erinnerungen an die zwei super Tage
    die ich an der Weser verbracht habe.Auf zwei ,drei Bildern bin ich sogar drauf 😉
    Die Pioniere haben uns echt ein tolles Programm geboten und deine Bilder geben das ganz hervorragend wieder.

    Vielleicht sieht man sich ja bald an der Weser wieder 🙂

    Danke für deine Bilder

    Viele Grüße

    Sascha

  5. 2
    Reinhardt33

    Hallo,
    tolle Bilder !!!

    Danke!

  6. 1
    Lars de Vries

    Hi Ralf,

    auch der vierte Teil trifft voll meinen Geschmack. Im nachhinein betrachtet hat sich jedes Bild gelohnt, war ja letztendlich auch mehr los als erwartet. Danke für die grandiose Unterstützung.

    Gruß Lars

    1. 1.1
      RALF_67

      Hallo Lars
      Nichts zu danken !!!

      Unser aller Dank gilt Dir und Arndt.Ihr macht einen tollen Job.
      Diese Seite aufzubauen und ständig zu erweitern verlangt Euch einiges an Arbeit und Mühen ab !!!
      Und das kann man Euch nicht genug Danken.
      Eigentlich sollte Euch jeder einzelne der vielen User mit Beiträgen unterstützen,oder wenigstens die Beiträge anderer üppig kommentieren,denn Kommentare sind der Lohn der Autoren….. !!!

      Viele Grüße,RALF

Schreibe einen Kommentar