«

»

2013 Bahnverladung Queens Royal Hussars Teil 3

(c) Dennis Honig

Hier der dritte und letzte Teil der Bahnverladung in Bergen von den Queen’s Royal Hussars.

Gruß Dennis

+++

 

Über den Autor

Dennis Honig

8 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. 8
    Manfred Janz

    Hallo,

    so was sieht man auch nicht alle Tage.
    Dankeschön für das Zeigen der tollen Bilder.

    LG Mani Janz

    🙂

  2. 7
    Ad

    Geniale Galerie der Teil 3!
    Und umso besser das Du da gewesen bist um diese doch besondere Aktion festzuhalten!

    Viele Grüße
    Arnd

  3. 6
    Lorenz Scheidl

    Servus Dennis!
    Auch deine Galerie Teil 3 kann sich sehen lassen! Die Umladung ist der Hammer! Vielen Dank fürs Zeigen!

    Viele Grüsse
    Lorenz

  4. 5
    Günther

    Bei allen drei Teilen erinnerten mich die Bilder an jene Zeiten, als bei uns an diversen Bahnhöfen,die Panzer-Rampen aktivert wurden. Transportzug um Transportzug mit allerei Militärgerät entlies seine für den Manöver-Freak kostbare Fracht über diese Rampen in die “freie Wildbahn”
    Heute sind diese Rampen verwaist,der unkundige weiß nicht mal , für was sie verwendet wurden!
    Manchmal steh ich in Gedanken verloren an solchen “Lost Places” und dann seh ich sie wieder vor mir : Leos ,M60,M113 usw. ,höre wieder das klappern von Zurrketten und Hemmschuhen,Kommandos die durch die Luft hallen,schwere Motoren die aufbrüllen….
    Seuftz alles schon solange her!

    Gruß
    günther

  5. 4
    Dennis Honig

    Moin,
    ja das habt ihr schon richtig erkannt, das der zweite Auflieger zur Sicherung daneben gestellt worden ist. Plötzlich waren alle wie elektrisiert, wegen der Sicherheit, und es durfte keiner mehr in die nähe des Transporter kommen. Kurzes Video davon habe ich auch bei Youtube drin : http://youtu.be/VP2-XCZ4CVQ
    Viel Spaß damit
    Gruß : Dennis

  6. 3
    Thomas Dittmann

    Servus dennis!

    super bilderstrecke von bergen,würde ich auch gerne mal erleben. die aktion schien sehr intressant für alle beteiligten gewesen sein.

    grüsse

    thomas

  7. 2
    RALF_67

    Hallo Dennis
    Auch Dein dritter Teil lässt keine Wünsche offen.

    Die “Umlade-Aktion” des Chally´s ist ja wohl der Brüller.
    Würde mich auch interessieren was da los war!?

    Klasse Bildergalerie von Dir.
    Danke für´s Zeigen,

    Viele Grüße,RALF

  8. 1
    Lars de Vries

    Moin !

    Auch der dritte Teil gefällt mir sehr. Ab Bild 170 ist aber irgendwas nicht ganz Rund gelaufen…? Wieso hängt der Challenger da fast eine Kettenbreite über…??? Zur Rettung dann den zweiten Auflieger daneben oder wie seh ich das..? Das sieht nach angespannten Nerven der Britischen Kameraden aus…. 🙂

    Gruß Lars

Schreibe einen Kommentar