Kategorienarchiv: Ausrichter-UK

2024 Steadfast Defender – Brilliant Jump – Gemeinschaftsgalerie + Video

Im Rahmen der Übung Steadfast Defender verlegen britische Truppen, hier in Masse das 2nd Battalion “The Royal Anglian Regiment” die zur Zeit auch die Very High Readiness Joint Task Force Speerhead Battle Group stellt, nach Polen. Dort wird der Verband in den kommenden Wochen als Teil der NATO Response Force (NRF) 2024 für mögliche Einsätze …

Weiter lesen »

2023 Black Horse Crawl – 23 Amphibious Engineer Squadron – Weser Crossing – Gemeinschaftsgalerie + Video

Der Übungszeitraum war vom 13.11 – 24.11.2023. In der ersten Übungswoche verlegten Teile der 4.(UK) Kompanie der zum binationalen Deutsch/Britischen Pionierbrückenbataillon 130 (DEU/GBR PiBrBtl 130) gehörenden 23 Amphibious Engineer Squadron vom Standort Minden zum Truppenübungsplatz Sennelager und absolvierten dort verschiedene Grundlagen- und Schießausbildungen. Ab dem 20.11 wurde dann freilaufend geübt. Dazu ging es per Landmarsch …

Weiter lesen »

1997 Sheldrake Sword – Galerie Plüdemann

Sheldrake Sword lief  vom 13. – 23.10.1997 auf dem NATO-Truppenübungsplatz Bergen/Hohne und Munster und wurde geleitet von der 1st. (UK) Armoured Division aus Herford. Als teilnehmende Einheiten wären unter anderem das 32th. Armoured Engineer Regt. aus Bergen Hohne, das 4th. Regt. Royal Artillery aus Osnabrück und das 26th. Regt. Royal Artillery aus Gütersloh zu nennen, …

Weiter lesen »

2004 Premier Chain – Galerie Stichnothe

Rein freilaufend lief diese CPX  / FTX  vom 12. – 22.07.2004 in den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Hannover. Geleitet von der 1st. (UK) Armoured Division mit der 201th, 211th + 212th. Signal Squadron jeweils aus Herford und der 200th. Signal Sqn von der 20th. Armoured Brigade aus Paderborn sowie die 204th. Signal Sqn von der 4th. …

Weiter lesen »

2023 Tag der offenen Tür beim Deutsch/Britischen Pionierbrückenbataillon 130 Minden – Gemeinschaftsgalerie

Am 2. September 2023 hat das Deutsch/Britische Pionierbrückenbataillon 130 in Minden seine Tore für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Man konnte unter anderem den Aufbau einer Schwimmschnellbrücke verfolgen, sich über schwere Fahrzeuge der Pioniere informieren und den Kampfmittelabwehrspezialisten bei der Arbeit zuschauen. Am Pionierübungsplatz „Wasser“ direkt an der Weser auf dem gemeinsamen Trainingsgelände der …

Weiter lesen »

2023 Iron Storm – 1st Battalion The Royal Welsh – British Battle Group Exercise in Germany – Gemeinschaftsgalerie + Video

Kern der Battle Group stellten die Soldatinnen und Soldaten des 1st Battalion The Royal Welsh (1 R WELSH ) Royal Welsh ist das älteste und am höchsten ausgezeichnete gepanzertes Infanteriebataillon in Wales. Als erfahrene Infanterieeinheit der Armee sind die Royal Welsh ein wichtiger Teil der einzigen Kriegsdivision im Vereinigten Königreich, die ständig einsatzbereit ist. Ausgestattet …

Weiter lesen »

1980 Crusader / Spearpoint – Galerie Flamme

Hallo zusammen, hier einige Bilder der Übung Crusader / Spearpoint 1980. Bild 1 entstand in der Ortschaft Oldendorf an der Kreuzung in Richtung Osterwald. Bild 2 bis 4 in der Ortschaft Hemmendorf, ebenfalls im Landkreis Hameln-Pyrmont. Bild 5 und 6 sind vermutlich nicht weit weg davon, kann aber nicht mehr eindeutig geklärt werden, eventuell erkennt …

Weiter lesen »

1979 Red Gauntlet – Galerie Uhde

Red Gauntlet (roter Fehdehandschuh) 79 war die Bezeichnung der von der 3. (UK) PzDiv im November 79 durchgeführten Truppenübung. Das Übungsgebiet ging im Norden von Hameln bis Langelsheim und im Süden von Willebadessen bis Northeim.  An der Übung nahmen rd. 8.000 Soldaten mit 1.000 Radfahrzeugen und 800 Kettenfahrzeugen teil. Das Manöver begann am 01.11.79 mit …

Weiter lesen »

2023 Joint Engineer – Gemeinschaftsgalerie + Video

Die FTX Joint Engineer 2023 lief in dem Zeitraum vom 09.02 bis 20.02. Es waren gut 350 Deutsche und 70 britische Soldaten mit 250 Fahrzeugen daran beteiligt. Am Wochenende des 11.02 verlegten diese an den Bahnhof in Minden und wurden anschließend nach Altengrabow verbracht. Per Straßenmarsch und unter Gefechtsbedingungen ging es in mehreren Marscheinheiten am …

Weiter lesen »

2023 Tallinn Dawn – NATO Forward Holding Base Sennelager – Galerie + Video

Vor ihrem Einsatz in Estland, durchliefen eine Kompanie der französischen Fremdenlegion (13e DBLE) zusammen mit den Queen’s Royal Hussars eine intensive Ausbildung / Mission Ready Exercise (MRX) unter dem Namen Tallinn Dawn 2023 in der NATO Forward Holding Base Sennelager im Januar. Es waren Kampfpanzer ,Infantrie, Artillerie und Pioniere mit eingebunden. Diese 22-tägige Übung diente …

Weiter lesen »

1980 Spearpoint – Größtes Manöver der britischen Rheinarmee seit dem zweiten Weltkrieg – Video Reinecke

Die britische Rheinarmee bereitete sich auf bis dahin größte Manöver seit dem zweiten Weltkrieg in der Bundesrepublik vor. Unter der Bezeichnung Crusader 80 wurden im September insgesamt 60000 Soldaten im Raum Holzminden-Hameln eingesetzt. Die Übung wird sich auf einen Teil der norddeutschen Tiefebene konzentrieren und den Schwerpunkt im Weserbergland haben. Von der Großübung, die in …

Weiter lesen »

1984 Spearpoint – Galerie Stiftung Regiment Limburgse Jagers

Hier ein paar Eindrücke die aus unserem Museum vom Regiment Limburgse Jagers stammen. Leider fehlen ein paar genaue Informationen. Aufmarsch so wie der Bahnhof soll im Raum Braunschweig sein, der weitere Verlauf ging dann in Richtung Weserbergland. Tolle Zeitzeugen wie ich finde, viel Spaß mit den Eindrücken. Gruß Nico Vroom

2022 Exercise Cerberus – 3rd (United Kingdom) Division / NATO Forward Holding Base Sennelager

Die Cerberus-Übung ist eine alle zwei Jahre stattfindende Gefechtsstandübung der britischen Armee, bei der die Einsatzbereitschaft von fünf Brigadekommandos der Kampfdivision innerhalb eines Divisionskonstrukts in einem realistischen Kampfszenario getestet wird. Das Hauptziel von Cerberus 22 ist es, die Bereitschaft der fünf Hauptquartiere der Brigaden zu testen, zu validieren und zu unterstützen: Dazu gehören das 16 Air Assault …

Weiter lesen »

1962 Autumn Double – Zeitungsartikel

© Deister- und Weserzeitung   

1962 Autumn Double – Datenblatt

+++ [mappress mapid=”26″]

1992 Hurst Park – Galerie Rajes

Die britische Stabsrahmenübung “Hurst Park 92” der britischen 1.Armoured Division fand vom 6.-16.4.1992 mit 1500 Soldaten,160 Rad-und 190 Kettenfahrzeugen westlich der Weser statt. Dabei hielten sich Fahrzeuge der Field Ambulance vom Royal Army Medical Corps für einen Tag im Raum Asendorf auf, wo ich das ein oder andere Fahrzeug ablichten konnte. Viel Spaß wünscht Heinrich

2022 Iron Hunter – Das Jägerbataillon 91 übt gemeinsam mit dem Royal Regiment of Fusiliers im GÜZ – Galerie + Video

Im Juni führte das Jägerbataillon 91 einen Übungsdurchgang im Gefechtsübungszentrum des Heeres (GÜZ) durch. Unterstützt wurden die Rotenburger Jäger durch Grenadiere des 1st Battalion vom Royal Regiment of Fusiliers aus Tidworth/Wiltshire in Großbritannien. Für die britischen Streitkräfte war diese Übung eine Generalprobe. Erstmalig in der Geschichte des GÜZ trainierte eine britische Einheit in der Colbitz-Letzlinger …

Weiter lesen »

2006 Freedom of the City Parade Osnabrück + Open Day Roberts Barracks – Galerie Käthner

Die folgenden Bilder entstanden am 7. Juli 2006 in Osnabrück,wo die vorletzte Freedom of the City Parade der 4th Armoured Brigade stattfand..Die Parade fand auf dem historischen Rathausplatz statt. Weitere Aufnahmen konnte ich vom Transport und Verladung der Haubitzenin der Altstadt und vor dem Stadttheater / am Dom machen.  Danach fuhr ich zum Tag der …

Weiter lesen »

2022 Black Handshake – DEU/GBR Pionierbrückenbataillon 130 – Galerie + Video Ziep

Nur ein kurzer, aber historisch sehr wertvoller Beitrag zu der Übung Black Handshake. Dabei verlegte erstmals das Deutsch/Britische Pionierbrückenbataillon 130 in der gemeinsamen Geschichte als binationaler Verband mit deutschen und britischen Fahrzeugen zumTruppenübungsplatz Klietz. Mit dabei sind die Schwimmschnellbrücken Amphibie M3 der britischen Soldaten. Mit diesen wird der Fährenbau trainiert, damit Gewässerübergänge sichergestellt werden können. …

Weiter lesen »

1987 Keystone – Galerie Vögler

Die von mir gemachten Bilder entstanden unter anderem im Raum Holzminden bzw.am Ortsrand von Vahlbruch (Bild 5 bis 11 – Untere Straße bei Haus Nr.79) Bild 12 + 13 entstanden in Polle bzw. Ortsausgang in Richtung Heinsen. Zu sehen ist auch der Bahnhof in Sontra (Bild 22) Ich war damals Richt/Ladeschütze auf dem Chef Panzer …

Weiter lesen »

1980 Spearpoint Crusader – Galerie Wood

Die Übung, deren Vorplanung zwei Jahre in Anspruch nahm, fand in der Zeit vom 14. bis 26. September 1980 im Raum zwischen Braunschweig, Wolfenbüttel, Goslar, Northeim, Hannover, Hameln und Minden statt. Bis zum 15. September 1980 wurden aus Großbritannien 10.000 Berufssoldaten und 20.000 Reservisten nach Niedersachsen transportiert. Der Truppentransport und deren 8.000 Fahrzeugen aus England …

Weiter lesen »

2021 Memorial service of Sgt. Clive O’Hare who died 6.Oktober 1986 in Gazelle Helicopter Crash at Osterwald – Galerie + Video

Am 10. Oktober fand im Osterwald im Flecken Salzhemmendorf / Landkreis Hameln-Pyrmont eine Gedenkveranstaltung zum 35. Todestag von Sergeant Clive O’Hare statt. Dieser stürzte am 07.10.1986 mit seinem Hubschrauber vom Typ Gazelle bei einer Nachtflugübung des 1.Regiments AAC aus Hildesheim ab. Sgt. O’Hare war sofort tot, sein Navigator Corporal Stephen Sced überlebte schwer verletzt und …

Weiter lesen »

2021 Somme Lancer – Britische Panzeraufklärer üben im Weserbergland – Gemeinschaftsgalerie + Video

Ende September verlegten große Teile der im britischen Catterick stationierten The Royal Lancers (Queen Elizabeths´Own) für mehrere Wochen nach Deutschland.Für circa 650 Soldatinnen und Soldaten ging es per Luft,-Land und Seetransport mit gut 180 Fahrzeugen (CVR/T, Jackal , Warrior, Mastiff und Panther) auf den Truppenübungsplatz Sennelager. The Royal Lancers ist ein Kavallerieregiment und ist als …

Weiter lesen »

2021 Neptunes Abyss – 23 Amphibious Engineer Squadron – Royal Army back in Hameln – Galerie + Video

Lange haben wir drauf gewartet, wer hätte das nach dem Abzug vom 28.Engineer Regiment 2014 aus Hameln jemals gedacht. Das in Minden stationierte 23 Amphibious Engineer Squadron übte drei Tage freilaufend an der Weser von Ohr, über ihren alten Wasserübungsplatz Upnor an der Fischbecker Landstraße in Hameln bis zum Wasserübungsplatz in Windheim-Jössen. Zum 1. Oktober …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «