Kategorienarchiv: Ausrichter-GE

Alle Manöver die unter der Leitung der Bundeswehr durchgeführt wurden!

1983 Wesersprung – Patenschaft der 3./ PzBtl 334 mit der Gemeinde Wietzen – Video Lüdeke

Im Jahre 1977 wurde mit der Gemeinde Wietzen und der 3. Kompanie / PzBtl 334, stationiert in der Clausewitz Kaserne Nienburg/Langendamm, eine Patenschaft ins Leben gerufen. Später wurde aus dem PzBtl 334 das PzBtl 34. Die engen Kontakte zur Gemeinde Wietzen blieben allerdings bestehen; und durch gemeinsame Besuche wurde die Patenschaft immer wieder gefestigt. Nach …

Weiter lesen »

2019 Holstein Ritt – Galerie + Video Plüdemann

Vom 12.03 – 21.03.2019 führte das Aufklärungsbataillon 6 Holstein aus Eutin die Übung “Holstein Ritt” durch. Dabei wurden alle Teile des Bataillons beübt. Sogar die Drohnen hatten einen Flugraum in Schleswig Holstein bekommen. Das Luna-Team stellte zwar Flugbereitschaft her, musste die Starts an den ersten beiden Tagen aber Wetterbedingt (Starker Wind) absagen. Statt dessen übten …

Weiter lesen »

1992 Sommerwind II – Galerie Dierks

Der 08.August 1992, ein Samstag, gemacht um nach Rethem / Aller zum Einkaufen zu fahren.. Ich dachte ich traue meinen Augen nicht: Ein Zug Personenwagen auf der  “toten” alten Bahnstrecke im schon stillgelegten Bahnhof Rethem? Hier war doch schon ewig keiner mehr durchgekommen?! Es wird davon geredet in der nächsten Zeit werden die Bahngleise sowieso …

Weiter lesen »

1982 Starke Wehr – Galerie Blomsky

Ich erinnere mich noch, als ob es gestern war, dabei ist es schon über 37 Jahre her. Wir waren noch Kinder und im Ort kündigte sich ein Großereignis an. Bereits Ende August/Anfang September beobachtete ich Bundeswehrsoldaten dabei, wie sie im zukünftigen Übungsraum die Landschaft erkundeten, an diversen Stellen Markierungen anbrachten und zwischen einzelnen Bäumen Trassierband …

Weiter lesen »

1985 Übungsplatzaufenthalt der 4./191 PzGrenBtl in Haltern – Galerie van Straelen

In der Zeit vom 7. – 11.1.1985 hatte unsere Kompanie 4./191 das Vergnügen, vom Standort Münster-Handorf im Landmarsch auf den Truppenübungsplatz Haltern zu verlegen. Strecke rund 60km, Wetterbedingungen in dieser Woche zwischen -10 bis -4 Grad. Und auf jeden Fall reichlich Schnee. Die Panzer mussten noch vor der Fahrt ordentlich mit Schlemmkreide in den Winter-Tarn-Look …

Weiter lesen »

1986 Fränkischer Schild + Wehrdienstbilder 86+87 – Galerie Schaubel

Hallo zusammen die Bilder 1-3 zeigen die 2./123 beim öffentlichen Gelöbnis am 10.02.1986 (fast auf den Tag genau 33 Jahre her). Wir waren damals weit über 120 Rekruten, die am 02.01.1986 in die Kurzmainz Kaserne in Tauberbischofsheim eingezogen wurden. Nach der 6-wöchigen Grundausbildung mit nach gelagertem Biwak bis zum 08.02. freuten wir uns alle wieder …

Weiter lesen »

2019 Lippischer Schild – Bahnverladung PzBtl 203 + PzGrenBtl 212 – Galerie + Video

Bahnverladung Panzerbataillon 203 + PzGrenBtl 212 in Sennelager Am 19.Januar 2019 waren wir Gäste des Panzerbataillon 203 aus Augustdorf bei einer Bahnverladung am Verladebahnhof in  Sennelager. Teile des PzBtl203 und des PzGrenBtl212 verlegten per Bahn zu der Übung “Lippischer Schild” ins Gefechtsübungszentrum der Bundeswehr in die Letzlinger Heide. Bei strahlendem Sonnenschein und eisiger Kälte kamen …

Weiter lesen »

1998 Tag der offenen Tür Boostedt – Galerie Plüdemann

Ein schöner Tag der offenen Tür mit allerhand Möglichkeiten für jeden Interessierten, die Panzerbrigade 18 “Holstein” näher kennenzulernen. So gab es eine dynamische und statische Vorführung in der Rantzau-Kaserne und am angrenzenden Standortübungsplatz. Als “bewegliche” Einheiten wären das Panzergrenadierbataillon 182, Panzerartilleriebataillon 515, Panzerbataillon 183 und die Panzerpionierkompanie 510 zu nennen. Im T-Bereich war teilweise noch der …

Weiter lesen »

2019 Feierliche Einführung des SPz Puma beim Panzergrenadierbataillon 212 in Augustdorf – Gemeinschaftsgalerie + Video

Am Donnerstag, den 17. Januar um 14.00 Uhr lud das Panzergrenadierbataillon 212 zur feierlichen Einführung des Schützenpanzers „Puma“ in die Generalfeldmarschall-Rommel-Kaserne nach Augustdorf ein. Als fünfter Panzergrenadierverband des Deutschen Heeres wird das Augustdorfer Kampftruppenbataillon mit dem Nachfolgemodell für den Schützenpanzer „Marder“ ausgestattet. Der Kommandeur der Panzerbrigade 21 LIPPERLAND, Oberst Ansgar Meyer, hat gemeinsam mit dem …

Weiter lesen »

2018 Griffin Sword – Deutsch-Polnisches Gefechtsschießen auf dem Truppenübungsplatz Jägerbrück – Gemeinschaftsgalerie + Video

Am 12. Dezember fand im Beisein des deutschen Inspekteurs des Heeres sowie des Inspekteurs der polnischen Landstreitkräfte das erste deutsch-polnische Gefechtsschießen auf dem Truppenübungsplatz Jägerbrück statt. Vorher erfolgt die Übergabe der Patenschaft von der polnischen 34. Panzerkavalleriebrigade an die polnische 10. Panzerkavalleriebrigade. Die polnische 10. Panzerkavalleriebrigade wird zukünftig die Patenschaft mit der Panzer-grenadierbrigade 41 „Vorpommern“ …

Weiter lesen »

1987 Goldener Löwe – Galerie Diehl

Es war im September 1987,der Hessische Rundfunk meldete das am Sonntag mit erheblichem Behinderungen auf der Bundesstraße 3 bei Marburg zu rechnen sei. Schnell am Sonntag Morgen einen guten Platz gesucht, und da kamen sie auch schon. Die ganzen Panzer aus Wetzlar waren unterwegs,und das Sonntags…einfach toll. Spät Nachmittag führen wir nach Hause, und am …

Weiter lesen »

1983 Bellende Meute – Galerie Püttcher

Unter dem Decknamen “Bellende Meute” befindet sich die 1. Panzerdivision der Bundeswehr vom Montag, 5.September, bis Sonnabend, 10.September in dieser Gefechtsübung. Dieses Manöver, an dem 8000 Soldaten, 2000 LKW und Jeeps, 600 Kampfpanzer und 30 Hubschrauber beteiligt sein werden, erstreckt sich auf einem Raum der im Norden vom Ith, im Süden durch den Solling und …

Weiter lesen »

2018 Tag der offenen Tür Lüneburg – Aufklärungslehrbataillon 3 – Gemeinschaftsbeitrag

Die traditionsreichen Aufklärer in Lüneburg, heute AufklLehrBtl 3, hielten am 18.08.2018 einen Tag der Offenen Tür in der Theodor Körner Kaserne mit umfangreichem Programm und Vorführungen ab. Für groß und klein wurde einiges geboten. Sehr sehenswert war neben der aktuellen Fahrzeuggeneration der Aufklärer,das auch ältere div. Waffensysteme bestaunt werden konnten, die der Lehrsammlung des Deutschen …

Weiter lesen »

1992 Rollende Kette – Galerie Dierks

An einem Samstag im April 1992 auf dem Weg zum Einkaufen kamen mir plötzlich Gefechtsfahrzeuge auf der B209 in Rethem entgegen. Was wird das? Keine Ankündigung von einer Übung oder Manöver vorab! Nun mußte ich aber schnell hinterher um festzustellen was da auf uns zukommen wird. Eine Verlegeübung der 3.PzDiv mit Beteiligung der PzBrig 8 …

Weiter lesen »

2018 Tag der offenen Tür Nordholz – Galerie Klingspohn

Tag des offenen Standortes in Nordholz. 1999 war ich zum ersten Mal in Nordholz und war von dem Standort und der Masse an Exponaten begeistert. In der Zeit danach habe ich es nicht mehr geschafft Nordholz zu besuchen. Umso mehr habe ich mich gefreut, als mir facebook eine Veranstaltung vorgeschlagen hat. Kurzer Blick in den …

Weiter lesen »

2018 Informationslehrübung Landoperation ILÜ + Spezial Österreichisches Bundesheer – Gemeinschaftsgalerie + Video

Gemeinsam mit der Streitkräftebasis, dem Sanitätsdienst der Bundeswehr sowie dem Cyber- und Informationsraum zeigt das Deutsche Heer mit insgesamt rund 2000 Soldatinnen und Soldaten sowie mehr als 100 Ketten- und 450 Radfahrzeugen auf den Truppenübungsplätzen Munster und Bergen seine Leistungsfähigkeit. Die Lehrübung ist in ihrer Art und in dem Umfang einzigartig und findet nur einmal …

Weiter lesen »

2018 Schießübung FlaRakGrp 61 auf den Truppenübungsplatz und Flugabwehrschießplatz Todendorf

Am 25. und 26. Juni durften wir die Flugabwehrraketengruppe 61 in Todendorf besuchen, die der Defensie Grondgebonden Luchtverdedigingscommando aus Vredepeel (NDL) unterstellt ist. Der Auftrag ist die bodengebundene Luftverteidigung im Nah- und Nächstbereich. Dazu sind sie mit den  Waffensystem MANTIS und dem leichten Flugabwehrsystem Ozelot sowie dem Luftraumüberwachungsradar ausgerüstet.  Mit diesen Fähigkeiten können sie den Schutz …

Weiter lesen »

1995 Lippische Rose – Galerie Uhde

Im Juni 1995 führte die PzBrig 21 “Lipperland” eine freilaufende Übung in den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Hildesheim durch. Die taktischen Bewegungen verliefen beiderseits der B1 zwischen Hameln und Braunschweig. Meine Aufnahmen entstanden im Bereich Elze, Gronau, Weenzen, Sibesse und Lauenstein. Als beteiligte Einheiten wären zu nennen das PzBtl 214, PzGrenBtl.212, PzArtBtl 215, PzJgKp 210, PzPiKp …

Weiter lesen »

2018 Blackborn Struggle – Gemeinschaftsgalerie + Video

Am Freitag den 14. September 2018 erreichten zehn Schützenpanzer vom Typ Warrior (FV 510), zwei Bergepanzer (FV 512 Warrior Recovery Vehicle) und zwei Transportpanzer (FV432 Bulldog) den Entladebahnhof in Treysa. Diese gehören zu The 1st Battalion The Princess of Wales’s Royal Regiment (1 PWRR – The Tigers) aus den Barker Barracks / Paderborn,an. Nachdem die …

Weiter lesen »

2018 Schneller Adler – Galerie Ziep

Sind deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger im Ausland durch eine instabile politische Lage bedroht und ist dabei sowohl ihre Unversehrtheit nicht mehr gewährleistet, als auch ein Verlassen des Landes mit eigenen Mitteln nicht möglich, kann das Erfordernis entstehen, diese Bürgerinnen und Bürger schnellstmöglich zu evakuieren. Wenn dazu militärische Mittel erforderlich werden, ist dies die spezifische Fähigkeit …

Weiter lesen »

2018 Tag der offenen Tür Minden – Galerie Koenen

Der Tag der offenen Tür am 07.07.2018 in der Herzog von Braunschweig-Kaserne in Minden Mehr als 2000 Besucher nahmen am 07.07.2018 die Gelegenheit wahr, das PzPiBtl 130 in Minden beim TdoT zu besuchen. Gezeigt wurde u.a. eine statische Fahrzeugschau mit Rad- und Kettenfahrzeugen des PzPiBtl 130 und den M3 Schwimmbrücken der 4. Kp des schweren …

Weiter lesen »

2018 Berglöwe – Galerie Mühlhauser

Vom 9. bis 17. Juli fand die teils freilaufende Gefechtsübung der Gebirgsjägerbrigade 23 in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land statt. Kern der Übung war es, die Einsatzbereitschaft der Brigade zur Landes- und Bündnisverteidigung sicherzustellen. Den Höhepunkt bildete der Angriff des Gebirgsjägerbataillons 232 aus Bischofswiesen auf die Reiteralpe und die Verteidigung des Hochplateaus durch das …

Weiter lesen »

1978 Bold Guard Teil 1/2 – Galerie Jacubus/Eckmayr

Die Übung Bold Guard 1978 im Raum Eckernförde. Das damalige PzAufklBtl6 (heute AufklBtl6 “Holstein) aus der Rettbergkaserne Eutin (SH) hatte den Auftrag, im Verbund mit den schweren Einheiten (M48) an der Übung teilzunehmen. Die leichten Einheiten mit dem “neuen” SPz Luchs verlegten auf dem Landweg in den Übungsraum. Die schweren Einheiten aus Eutin wurden per …

Weiter lesen »

2018 – 60 Jahre Panzer-/ Panzergrenadierbataillon 33 Luttmersen – Galerie + Video

60 Jahre Panzer-/ Panzergrenadierbataillon 33 Am 01.Dezember wurde das Panzerbataillon 33 mit zunächst zwei Kompanien in Munster-Lager unter Übernahme der Unteroffiziere und Mannschaftssoldaten aus dem Panzerlehrbataillon der Bundeswehr aufgestellt. Im niedersächsischen Barme war der Verband bis zum Umzug nach Luttmersen im Jahr 1965 erststationiert. Zunächst erfolgte die Ausstattung mit dem amerikanischen Kampfpanzer M47 “Patton” , …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «