Kategorienarchiv: Ausrichter-GE

Alle Manöver die unter der Leitung der Bundeswehr durchgeführt wurden!

2019 Celtic Storm III – Bundeswehrübung Artillerielehrbataillon 345 aus Idar-Oberstein – Galerie + Video

© Text Artillerielehrbataillon 345 Das Artillerielehrbataillon 345 führt nach 2016 und 2017 wieder eine freilaufende Übung durch. In der Übung „Celtic Storm 2019“ wird ein mögliches Einsatzszenar simuliert, um die Soldatinnen und Soldaten des Verbandes möglichst realitätsnah auszubilden und dabei mit Herausforderungen, die sich aus einem für sie unbekannten Terrain ergeben, zu konfrontieren. Zudem erhöht …

Weiter lesen »

2019 Feldberg – Brigadeübung zur Landes- und Bündnisverteidigung / Deutsch-Französische Brigade / Galerie + Video

Die Deutsch-Französische Brigade greift an! Die französischen Husaren geben Deckungsfeuer, die Artillerie nimmt dem Feind mit Nebel die Sicht, gleichzeitig greift der deutsche Zug mit ihren GTK Boxer flankierend an und setzt die Soldaten für den Häuserkampf ab. Die Deutsch-Französische Brigade beweist im Oktober eindrucksvoll ihre Schlagkraft. Vom 7. bis zum 18. Oktober hat die …

Weiter lesen »

2019 Angriff über ein Gewässer – Pionierübungsplatz Wasser Minden – Galerie + Video

Das Panzerpionierbataillon 130 führte in diesem Jahr die Ausbildungslehrübung „Angriff über ein Gewässer“ durch. Im Rahmen dieser Übung wurde angehenden nationalen und internationalen Generalstabsoffizieren die Fähigkeiten und das Zusammenwirken der Truppengattungen in multinationaler Zusammenarbeit gezeigt. Drei Wochen hieß es üben, üben und wieder üben bis alles 100% funktionierte. Dann hieß es an drei Tagen für …

Weiter lesen »

2019 Grantiger Löwe – Galerie und Video – Gemeinschaftsbeitrag

Die Brigaderahmenübung Grantiger Löwe der Panzerbrigade 12 mit ihren sechs unterstellten Bataillonen findet vom 30.09.-18.10.2019 statt und gliedert sich in verschiedene Phasen. Höhepunkte sind der Brigade-/ Straßenmarsch aus den einzelnen Standorten in Bayern zum Truppenübungsplatz in Grafenwöhr, truppengattungsspezifische Gefechtsausbildung auf dem Übungsplatz Grafenwöhr, Gewässerüberquerung an der Naab mittels Biberbrücke und FFB, und zum Abschluss eine computergestützte …

Weiter lesen »

2019 Tag der offenen Tür / 60 Jahre Pionierstandort Minden – Gemeinschaftsgalerie

Am Samstag den 07.09.2019 führt das Panzerpionierbataillon 130 einen „Tag der offenen Tür“ durch. Gut 6000 Besucher fanden sich an diesem Tag auf dem Pionierübungsplatz (Wasser) an der Johannsenstraße ein, um sich statisch und dynamisch von den Fähigkeiten der Mindener Pioniere und ihren britischen Kameraden vom 23 Amphibious  Engineer Troop / 75 Engineer Regiment zu …

Weiter lesen »

2019 Combined Aid – Galerie Waldhelm

Im Juli 2019 gab es ein Novum:  Zum ersten Mal übte die chinesische Armee in einem NATO-Land. Unter dem Namen COMBINED AID 2019 verschiffte die chinesische Armee ein Rettungszentrum, verpackt in 6 Seecontainern und vier Fahrzeugen nach Bremerhaven, von wo es zum Übungsort nach Feldkirchen bei Straubing ging. Seit 15 Jahren gibt es jährliche Konferenzen …

Weiter lesen »

2019 Tag der Bundeswehr – Gemeinschaftsgalerie

270.000 Besucher kamen dieses Jahr zum fünften Tag der Bundeswehr. An 14 Standorten präsentierte sich die Bundeswehr in all ihren Facetten. Von Jagel bis Pfullendorf, von Münster bis Cham konnten die Besucher mit den Soldaten ins Gespräch kommen, Technik bestaunen und sich Vorführungen ansehen. Ein besonderer Schwerpunkt war Faßberg mit einer Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag …

Weiter lesen »

2019 Panzergrenadierbataillon 33 im Schießübungszentrum der Panzertruppen – Gemeinschaftsgalerie + Video

Anfang Mai 2019 übte das Panzergrenadierbataillon 33 mit der 4. Kompanie im Schießübungszentrum der Panzertruppen (SchÜbz PzTr) in Munster. In dieser zentralen Ausbildungseinrichtung des Heeres für Befähigung verstärkter Panzer- und Panzergrenadiereinheiten zum Einsatz im Rahmen von Operationen verbundener Kräfte. Das Panzergrenadierbataillon 33 war als Leitverband verantwortlich und wurde von einem Panzergrenadierzug mit CV 90 durch …

Weiter lesen »

2019 Berglöwe – Gemeinschaftsbeitrag

Brigadegefechtsübung BERGLÖWE 2019 Es gibt sie noch bzw. wieder: Freilaufende Brigadegefechtsübungen. Vom 11. Mai bis 23. Mai führte die Gebirgsjägerbrigade 23 im Bereich zwischen Rosenheim und dem Berchtesgadener Land eine Brigadegefechtsübung unter dem Namen BERGLÖWE 2019 durch. Los ging es bereits ein paar Tage vorher mit der Befehlsausgabe und den Vorbereitungen der Bahnverladung. Am 11. …

Weiter lesen »

2019 Grabfeld – Übung vom Aufklärungsbataillon 13 – Gemeinschaftsgalerie + Video

Vom 13. bis 17.5.2019 übte das Aufklärungsbataillon 13 aus der Friedenstein-Kaserne in Gotha / Thüringen rein freilaufend mit mehr als 300 Soldatinnen und Soldaten und 90 Fahrzeugen im Raum Bad Königshofen – Stadtlauringen – Königsberg und Hassfurt in Bayern. Der Gefechtsstand wurde dabei auf der Burg Königsberg eingerichtet und ein Großteil der Truppe bezog im …

Weiter lesen »

1989 Bahnverladung 4./ PzBtl 184 – Bahnhof Kleinkummerfeld – Galerie Herbst

Im Gegensatz zu üblichen Bahntransporten von Boostedt oder Neumünster Südbahnhof aus, verlud die 4. Panzerbataillon 184 aus Boostedt im Sommer 1989 seine Kampfpanzer Leopard 1A2 mittels einer sogenannten zerlegbaren Kopframpe auf einem Nebengleis in Bahnhof von Kleinkummerfeld. Es war schon spektakulär, wie die Raubkatzen über die steile Rampe schließlich auf die Flachwagen kippten.. Davor und …

Weiter lesen »

2019 Green Griffin – Gemeinschaftsgalerie + Video

In der Zeit vom 6.bis 24 Mai fand im Großraum Celle-Bergen-Nienburg unter Führung der Division Schnelle Kräfte (DSK ) aus Stadtallendorf die multinationale Bundeswehr-Übung “GREEN GRIFFIN 2019” statt. Ziel dieser multinationalen Übung mit rund 2500 Soldatinnen und Soldaten war es,die Einsatzbereitschaft der eingesetzten deutsch-niederländischen Air Manoeuvre Task Force zu erhöhen und ein gemeinsames Verständnis der …

Weiter lesen »

2019 Black Eagle – Multinationales Artilleriebataillon VJTF – Gemeinschaftsbeitrag + Video

Auf dem Truppenübungsplatz Munster fand vom 11. bis 22. März 2019 die Übung BLACK EAGLE statt. Die Munsteraner Artilleristen übten ein weiteres Mal gemeinsam mit ihren belgischen und niederländischen Kameraden als Multinationales Artilleriebataillon VJTF im scharfen Schuss. Aus diesem Anlass führte das Artillerielehrbataillon 325 am 18.03.2019 einen kleinen Presse- und Informationstag durch, bei dem die …

Weiter lesen »

1983 Wesersprung – Patenschaft vom Panzerbataillon 334 mit der Gemeinde Wietzen – Video Lüdeke

Im Jahre 1977 wurde mit der Gemeinde Wietzen und dem PzBtl 334, stationiert in der Clausewitz Kaserne Nienburg/Langendamm, eine Patenschaft ins Leben gerufen. Später (1981) wurde aus dem PzBtl 334 das PzBtl 34. Die engen Kontakte zur Gemeinde Wietzen blieben allerdings bestehen, und durch gemeinsame Besuche wurde die Patenschaft immer wieder gefestigt. Nach der Umrüstung …

Weiter lesen »

2019 Holstein Ritt – Galerie + Video Plüdemann

Vom 12.03 – 21.03.2019 führte das Aufklärungsbataillon 6 Holstein aus Eutin die Übung “Holstein Ritt” durch. Dabei wurden alle Teile des Bataillons beübt. Sogar die Drohnen hatten einen Flugraum in Schleswig Holstein bekommen. Das Luna-Team stellte zwar Flugbereitschaft her, musste die Starts an den ersten beiden Tagen aber Wetterbedingt (Starker Wind) absagen. Statt dessen übten …

Weiter lesen »

1992 Sommerwind II – Galerie Dierks

Der 08.August 1992, ein Samstag, gemacht um nach Rethem / Aller zum Einkaufen zu fahren.. Ich dachte ich traue meinen Augen nicht: Ein Zug Personenwagen auf der  “toten” alten Bahnstrecke im schon stillgelegten Bahnhof Rethem? Hier war doch schon ewig keiner mehr durchgekommen?! Es wird davon geredet in der nächsten Zeit werden die Bahngleise sowieso …

Weiter lesen »

1982 Starke Wehr – Galerie Blomsky

Ich erinnere mich noch, als ob es gestern war, dabei ist es schon über 37 Jahre her. Wir waren noch Kinder und im Ort kündigte sich ein Großereignis an. Bereits Ende August/Anfang September beobachtete ich Bundeswehrsoldaten dabei, wie sie im zukünftigen Übungsraum die Landschaft erkundeten, an diversen Stellen Markierungen anbrachten und zwischen einzelnen Bäumen Trassierband …

Weiter lesen »

1985 Übungsplatzaufenthalt der 4./191 PzGrenBtl in Haltern – Galerie van Straelen

In der Zeit vom 7. – 11.1.1985 hatte unsere Kompanie 4./191 das Vergnügen, vom Standort Münster-Handorf im Landmarsch auf den Truppenübungsplatz Haltern zu verlegen. Strecke rund 60km, Wetterbedingungen in dieser Woche zwischen -10 bis -4 Grad. Und auf jeden Fall reichlich Schnee. Die Panzer mussten noch vor der Fahrt ordentlich mit Schlemmkreide in den Winter-Tarn-Look …

Weiter lesen »

1986 Fränkischer Schild + Wehrdienstbilder 86+87 – Galerie Schaubel

Hallo zusammen die Bilder 1-3 zeigen die 2./123 beim öffentlichen Gelöbnis am 10.02.1986 (fast auf den Tag genau 33 Jahre her). Wir waren damals weit über 120 Rekruten, die am 02.01.1986 in die Kurzmainz Kaserne in Tauberbischofsheim eingezogen wurden. Nach der 6-wöchigen Grundausbildung mit nach gelagertem Biwak bis zum 08.02. freuten wir uns alle wieder …

Weiter lesen »

2019 Lippischer Schild – Bahnverladung PzBtl 203 + PzGrenBtl 212 – Galerie + Video

Bahnverladung Panzerbataillon 203 + PzGrenBtl 212 in Sennelager Am 19.Januar 2019 waren wir Gäste des Panzerbataillon 203 aus Augustdorf bei einer Bahnverladung am Verladebahnhof in  Sennelager. Teile des PzBtl203 und des PzGrenBtl212 verlegten per Bahn zu der Übung “Lippischer Schild” ins Gefechtsübungszentrum der Bundeswehr in die Letzlinger Heide. Bei strahlendem Sonnenschein und eisiger Kälte kamen …

Weiter lesen »

1998 Tag der offenen Tür Boostedt – Galerie Plüdemann

Ein schöner Tag der offenen Tür mit allerhand Möglichkeiten für jeden Interessierten, die Panzerbrigade 18 “Holstein” näher kennenzulernen. So gab es eine dynamische und statische Vorführung in der Rantzau-Kaserne und am angrenzenden Standortübungsplatz. Als “bewegliche” Einheiten wären das Panzergrenadierbataillon 182, Panzerartilleriebataillon 515, Panzerbataillon 183 und die Panzerpionierkompanie 510 zu nennen. Im T-Bereich war teilweise noch der …

Weiter lesen »

2019 Feierliche Einführung des SPz Puma beim Panzergrenadierbataillon 212 in Augustdorf – Gemeinschaftsgalerie + Video

Am Donnerstag, den 17. Januar um 14.00 Uhr lud das Panzergrenadierbataillon 212 zur feierlichen Einführung des Schützenpanzers „Puma“ in die Generalfeldmarschall-Rommel-Kaserne nach Augustdorf ein. Als fünfter Panzergrenadierverband des Deutschen Heeres wird das Augustdorfer Kampftruppenbataillon mit dem Nachfolgemodell für den Schützenpanzer „Marder“ ausgestattet. Der Kommandeur der Panzerbrigade 21 LIPPERLAND, Oberst Ansgar Meyer, hat gemeinsam mit dem …

Weiter lesen »

2018 Griffin Sword – Deutsch-Polnisches Gefechtsschießen auf dem Truppenübungsplatz Jägerbrück – Gemeinschaftsgalerie + Video

Am 12. Dezember fand im Beisein des deutschen Inspekteurs des Heeres sowie des Inspekteurs der polnischen Landstreitkräfte das erste deutsch-polnische Gefechtsschießen auf dem Truppenübungsplatz Jägerbrück statt. Vorher erfolgt die Übergabe der Patenschaft von der polnischen 34. Panzerkavalleriebrigade an die polnische 10. Panzerkavalleriebrigade. Die polnische 10. Panzerkavalleriebrigade wird zukünftig die Patenschaft mit der Panzer-grenadierbrigade 41 „Vorpommern“ …

Weiter lesen »

1987 Goldener Löwe – Galerie Diehl

Es war im September 1987,der Hessische Rundfunk meldete das am Sonntag mit erheblichem Behinderungen auf der Bundesstraße 3 bei Marburg zu rechnen sei. Schnell am Sonntag Morgen einen guten Platz gesucht, und da kamen sie auch schon. Die ganzen Panzer aus Wetzlar waren unterwegs,und das Sonntags…einfach toll. Spät Nachmittag führen wir nach Hause, und am …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «