Kategorienarchiv: Ausrichter-GE

Alle Manöver die unter der Leitung der Bundeswehr durchgeführt wurden!

2021 Friesischer Löwe – Galerie + Video

Das Objektschutzregiment der Luftwaffe „Friesland“ steckt mitten in seiner Langzeitübung „Friesischer Löwe 2021“. Diese Übung unterscheidet sich maßgeblich von vorherigen, denn die einzelnen Fähigkeiten des Verbandes üben miteinander, nicht wie sonst oft üblich, separat und für sich. Im September dieses Jahres wird der „Friesische Löwe 2021“ abschließend in der größten seiner Teilübungen gipfeln. Dann stehen …

Weiter lesen »

2021 Kühner Wettiner – Gewässerübergang über die Weser + Landmarsch PzPiBtl 701 – Galerie + Video

Im Mai befanden sich Teile der Panzergrenadierbrigade 37 in Vorbereitung auf VJTF 2023 zur Übung „Kühner Wettiner“ auf dem Truppenübungsplatz in Bergen. Das zur Panzergrenadierbrigade 37 gehörende Panzerpionierbataillon 701 aus dem thüringischen Gera führte zum Abschluss dieser Übung einen freilaufenden Landmarsch mit über einhundert Radfahrzeugen durch.Wir hatten die Möglichkeit die 701er hierbei zu begleiten.Am Morgen …

Weiter lesen »

2021 Hardheimer Panzerbataillon 363 feuert ersten scharfen Schuss / TrÜbPl Bergen – Galerie + Video

Das Panzerbataillon 363 aus Hardheim meldet sich mit dem ersten Schuss auf der SB 6 auf dem TrÜbPl Bergen durch den Bataillonskommandeur, Herrn Oberstleutnant Pascal Pane, an diesem schönen Montagmorgen, den 17.05.2021 im Funkkreis der Panzertruppen an! „In Munster schlägt das Herz der Panzertruppen und hier legen wir den Grundstein für ein neues Panzerbataillon“. Mit …

Weiter lesen »

2021 Bison Complete – Das PzBtl 414 im Gefechtsübungszentrum des Heeres – Galerie + Video

Im Zeitraum 01.05.2021 bis 14.05.2021 bereiteten sich die deutschen und niederländischen Soldatinnen und Soldaten des Panzerbataillons 414 aus Lohheide sowie die externen deutschen, niederländischen, tschechischen und norwegischen Kampf- und Unterstützungskräfte auf ihre Aufgaben in der 10. Rotation der Battlegroup eFP abschließend vor. Dabei wurden in der ersten Ausbildungswoche nicht nur die Kampfkompanien des Verbandes in …

Weiter lesen »

2021 Northern Impact – Das Artillerielehrbataillon 345 auf dem TrÜbPl Bergen / Gemeinschaftsgalerie + Video

Die Übung NORTHERN IMPACT 21, die vom 19. bis 30. April 2021 auf dem Truppenübungsplatz in Bergen stattfand, war für das Artillerielehrbataillon 345 aus Idar-Oberstein der erfolgreiche Auftakt für eine ganze Reihe von Ausbildungs- und Übungsvorhaben, die zur Vorbereitung auf anstehende NATO-Verpflichtungen dienen. In einem fiktiven Szenar wurde dabei ein NATO Partner gegen einen Aggressor …

Weiter lesen »

2011 Colibri – Gemeinschaftsgalerie

Die Lebacher Fallschirmjäger sind seit gestern im fiktiven “Keltica” im Einsatz. Gemeinsam mit Soldaten aus Frankreich, Belgien und Portugal nehmen sie an der internationalen Gefechtsübung “Colibri”, die in diesem Jahr bereits zum 44. Mal stattfindet, teil. Die Ziele der Übung seien zum einen, die guten Beziehungen zwischen den Nato-Partnern weiter zu festigen und auszubauen sowie …

Weiter lesen »

1993 Oberpfalz – Galerie Vatter

Diese Bilder sind  während meiner Wehrdienstzeit 1993 entstanden. Ich war damals bei der Stabskompanie der Panzerbrigade 12 in Amberg in der Kaiser Wilhelm Kaserne. Ich konnte ein paar Bilder bei typischen “Hohenfels-Wetter” (Staub oder Matsch) während dieser Übung knipsen, die ich euch nicht voranthalten möchte. Viel Spaß damit und danke für diese tolle Plattform. Gruß …

Weiter lesen »

2021 Niederländische Panzersoldaten üben den Feuerkampf mit Leopard 2 – 4./Panzerbataillon 414 – Galerie + Video

Das zurückliegende Ausbildungsjahr gestaltet sich durch die Auswirkungen und Auflagen COVID-19 schwierig. Zahlreiche Ausbildungen mussten in kleinerem Umfang stattfinden oder abgesagt werden. Dennoch gilt es für die Soldaten des Panzerbataillons 414, die Fähigkeiten des Kernauftrages zu festigen. Der Fokus der Ausbildung und Übung im Panzerbataillon 414 liegt bereits seit dem vergangenen Jahr auf dem unmittelbar …

Weiter lesen »

2021 Überqueren von schmalen Gewässern / PzBtl 203 auf dem Truppenübungsplatz Senne / Galerie + Video

Neben dem Panzergrenadierbataillon 212 nutze ebenfalls auch das aus Augustdorf stammende Panzerbataillon 203 mit Unterstützung der Pionierkräfte, hier das Panzerpionierbataillon 1 aus Holzminden, den Truppenübungsplatz Senne. Diese bereiteten das Gefechtsfeld vor das nötig war, um unter anderem das “Überqueren von schmalen Gewässern” gemeinsam zu beüben. Dieses ist hier dargestellt ohne Gewässer und ab Min 2:59​ …

Weiter lesen »

2021 Erstes Scharfschiessen mit dem Puma in der Senne / 4./PzGrenBtl 212 – Galerie + Video

Vor rund zwei Jahren wurde der Schützenpanzer „Puma“ während einer Feierstunde offiziell am Standort Augustdorf als neues Hauptwaffensystem des Panzergrenadierbataillons 212 eingeführt. Rund 1.000 Soldatinnen und Soldaten gehören dem Panzergrenadierbataillon 212 an. Der Verband wurde am 1. Oktober 1958 in Augustdorf aufgestellt und ist damit das älteste Kampftruppenbataillon der Panzerbrigade 21 „Lipperland“. Die intensive Ausbildung …

Weiter lesen »

1984 Spearpiont + 1988 Free Lion + Wehrdienstbilder – Galerie Kindler

Hallo an alle, hier erst mal ein paar Daten zu mir.: 02.1.84 – 29.03.84  Grundausbildung Kanonier 5./25 Leutnant Müller Kaserne Braunschweig Versetzung nach Stadtoldendorf 4./15 – 01.04.85 – 10.05.85 AusbKp StDst MKF 2./1 Northeim – Einsatz in der 4./15 und 2./15 als WuG 24.09.87 – 27.11.87 STTR 2 Bremen Ausbildung zum VersDstUffz – Einsatz in …

Weiter lesen »

2013 Tough Sapper – Gemeinschaftsgalerie + Video

Eine Zusammenfassung von der Übung “Tough Sapper ” aus dem März 2013 unter Leitung des Pionierregimentes 100 aus Minden. Wir fuhren am Montag, den 04.03 zum ersten Übergang nach Brevörde. Zu unserer Überraschung bauten die Mindener mit M3 Amphibie den Übergang. Als die Brücke stand, fuhren Teileinheiten aus Holzminden über diese hinweg und bezogen anschließend …

Weiter lesen »

1987 Gebirgsartilleriebataillon 81 auf demTruppenübungsplatz Münsingen – Galerie Siller

Im Sommer 1987 verlegte die 4. Batterie des Gebirgsartilleriebataillon 81 aus Kempten im Allgäu auf den Truppenübungsplatz Münsingen. Die Bilder zeigen die VB´s der 4. bei der Bahnverladung in Kempten und auf der B-Stelle in Münsingen sowie bei der Kraftfahrerweiterbildung. Grüße an Alle Klaus Siller

1978 Brauner Dackel – Galerie Schatté

Diese lief vom 17-28.07.1978 im Ostfriesischen Aurich / Brockzetel in der Anlage vom SOC. Für Norddeutschland sowie die Niederlande und Belgien lag die Einsatzleitung in Händen der 2nd Allied Tactical Air Force (2ATAF) in Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen) mit dem verbunkerten „Air Defense Operations Center“ (ADOC) in Maastricht/Niederlande. Diesem waren zwei Sector Operations Center unterstellt, das SOC …

Weiter lesen »

2020 Celtic Storm – Galerie Hehner

Leider fiel der freilaufende Anteil der Bataillon-Gefechtsübung CELTIC STORM 2020 des Artillerielehrbataillon 345 aus Idar-Oberstein der Corona Pandemie zum Opfer.  Dennoch waren die Artilleristen nicht untätig. Während ein Teil von ihnen in der Kontaktnachverfolgung in den Gesundheitsämtern unterstütze, waren andere Truppenteile auf Batterielevel auf dem nahegelegenen Truppenübungsplatz Baumholder unterwegs. Bleibt zu hoffen, das die Übungsserie …

Weiter lesen »

2020 Geest Werkstatt 20 – Gemeinschaftsgalerie

Nach 2018 führte die vierte Kompanie des Logistikbataillons 161 aus Delmenhorst, Anfang November, erneut eine freilaufende Feldeinsatzübung in Neerstedt im Landkreis Oldenburg durch. An der Übung beteiligt waren rund 120 Soldatinnen und Soldaten mit etwa 80 Fahrzeugen und beinhaltete für die Hauptkräfte eine realistische Verweildauer von 96h. Im Dorf Neerstedt selbst wurde durch die Kompanie …

Weiter lesen »

2000 Truppenübungsplatzaufenthalt der 2./Panzerartilleriebataillon 15 Stadtoldendorf in Altengrabow – Galerie Appel

Der Kommentar von Lars am 19.03.2020 zum, zu dem Zeitpunkt neuen Beitrag „40 Jahre Garnisonsstadt Stadtoldendorf / PzArtBtl 15“, animierte mich doch einmal nach alten Fotos zu suchen. Lars wünschte sich in seinem Kommentar ein paar mehr Bilder zur Garnison Stadtoldendorf, gleichzeitig möchte ich mich damit bei allen hier für die vielen Beiträge auf Military …

Weiter lesen »

2020 Panzerbataillon 414 im Schießübungszentrum Panzertruppen / TrÜbPl Munster – Galerie + Video

Das Panzerbataillon 414 übt Angriff und Verzögerung im Schießübungszentrum und bereitet sich damit auf die Verpflichtung Enhanced Forward Presence vor. Zwei fordernde Ausbildungswochen im Schießübungszentrum Panzertruppen in Munster liegen hinter den deutschen und niederländischen Soldatinnen und Soldaten des Panzerbataillons 414 und der Unterstützungsverbände. Für die Ausbildungsteilnehmer ein wichtiger Schritt für die Aufgaben im Hinblick auf …

Weiter lesen »

2020 Kalter Biber – 5./sPiBtl 901 übt im Landkreis Hameln-Pyrmont – Galerie + Video

2020 KALTER BIBER Hinter diesem Namen verbirgt sich eine Übung der 5.Kompanie des sPiBtl 901 / Schwimmbrückenkompanie . Der Biber und das Kaiser-Wilhelm-Denkmal zieren das Kompanie-Wappen und zeigen somit die große Verbundenheit und Zugehörigkeit zum Standort Minden. Ziel dieser teils freilaufenden Übung war es, die Zusammenarbeit der neu aufgestellten Kompanie (01.04.2019) zu festigen und Abläufe …

Weiter lesen »

2020 Heidesturm – Gemeinschaftsgalerie + Video

Das Panzerlehrbataillon 93 aus Munster / Niedersachsen führt im Zeitraum vom 19.10. bis 06.11.2020 die Übung HEIDESTURM 2020 durch. Dabei erfolgte am Freitag, den 23.10.2020 das Übersetzen über die Elbe an der Übergangsstelle Hohengöhren / Storkau. Dazu verlegten die ersten Fahrzeuge am frühen Morgen (in Masse die 1./93 + 4./93 und L92) vom Übungsplatz Klietz …

Weiter lesen »

2020 Resilient Guard – Gemeinschaftsgalerie

Rund 600 Soldatinnen und Soldaten der Flugabwehrraketengruppe (FlaRakGrp) 24 aus Bad Sülze und FlaRakGrp 26 aus Husum mit gut 230 Fahrzeugen sind in der Zeit vom 12 – 21.Oktober 2020 mit ihren Patriots von der Ostsee in die Eifel gekommen. Die Marschstrecke betrug gut 750km. Bei der Übung geht es darum, wichtige Infrastruktur vor Bedrohungen …

Weiter lesen »

2020 Übergang über ein Gewässer – Galerie + Video

Pioniere schaffen ein einheitliches taktisches Grundverständnis zu ihren Einsatzmöglichkeiten! Vor den Augen des Führerkorps der Panzerlehrbrigade 9 aus Munster zeigten die Brigadepioniere aus Minden in Windheim-Jössen + Hille-Wickriede ihre Einsatzmöglichkeiten. Das Aufgabenspektrum der Mindener Pioniere ist groß. Dabei scheint der Auftrag mit den Worten „Fördern und Hemmen der Bewegung“ ein einfacher und leicht umzusetzender zu …

Weiter lesen »

2020 Thüringer Löwe – Das Panzerbataillon 393 im Gefechtsübungszentrum – Galerie + Video

Panzerbataillon 393 im Gefechtsübungszentrum (GÜZ) Durchgang 15/20 Mitte September befanden sich Teile des Panzerbataillon 393 aus Bad Frankenhausen für sechs Tage auf einer Übung zur Vorbereitung auf die VJTF 2023 (Very High Readiness Joint Task Force) im Gefechtsübungszentrum der Bundeswehr in der Letzlinger Heide. Dem GÜZ-Aufenthalt vorausgegangen, musste sich die Truppe aufgrund der aktuellen Corona-Lage …

Weiter lesen »

1980 Korpsgefechtsübung Sankt Georg – Galerie Kreß

In dem Zeitraum vom 14. – 19.09.1980 lief die Korpsgefechtsübung „Sankt Georg. Für mich ein einmaliges Großmanöver mit der Bundeswehr die ich hier im Großraum der westlichen Stadtteile von Fulda erleben durfte. Die Übungsleitung hatte damals das 3. Korps aus Koblenz. 44000 Soldaten der Bundeswehr und ca.4000 der US Army nahmen daran teil. Meine Aufnahmen …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «