«

»

1997 Sheldrake Sword – Galerie Plüdemann

Sheldrake Sword lief  vom 13. – 23.10.1997 auf dem NATO-Truppenübungsplatz Bergen/Hohne und Munster und wurde geleitet von der 1st. (UK) Armoured Division aus Herford. Als teilnehmende Einheiten wären unter anderem das 32th. Armoured Engineer Regt. aus Bergen Hohne, das 4th. Regt. Royal Artillery aus Osnabrück und das 26th. Regt. Royal Artillery aus Gütersloh zu nennen, die erstmals mit einer Battery „Light Gun 105mm“ vom neu eingeführten Pinzgauer gezogen wurden, die ich aber leider nicht bildlich festhalten konnte. Hier ein paar Eindrücke vom Korridor zwischen den Übungsplätzen Munster und Bergen.

Gruß Jörg

 

 

 

 

Über den Autor

Joerg Pluedemann

2 Kommentare

  1. 2
    Lars de Vries

    Moin Jörg,

    Totti sein Kommentar bringt es auf den Punkt. Was hätte man an diesen Stellen alles machen können…unglaublich. Schön das du so weitsichtig warst das im Bild festzuhalten. Danke und beste Grüße.

    Lars

  2. 1
    Totti

    Moin Jörg….schöne Bilder dieser regelmäßig durchgeführten RA-Übungen. Damals war ja noch der Chieftain in den Einheiten allgegenwärtig und allein deswegen lohnte der Besuch schon. Stellungswechsel wurden noch des öfteren durchgeführt und viele Außenfeuerstellungen (z.B. Walle) wurden noch intensiv genutzt. 2005 war glaube ich die letzte Übung dieser Serie. Da war aber auch schon nicht mehr viel zu sehen. Schönes Ding……DANKE !!

    Grüße aus der Heide

    Totti

Schreibe einen Kommentar