«

»

1962 Autumn Double – Datenblatt

Übungsart:FTX
Übungsbeginn:Oktober 1962
Teilnehmende Nationen:UK, USA, CDN,
Teilnehmende Einheiten:4th (UK) Armoured Division
US Einheiten
Canadische Einheiten
Übungsleitung:4th (UK) Armoured Division
Anzahl Soldaten:4000 (insg.)
Anzahl Rad- und Kettenfahrzeuge:800
Brückenschläge:Leine
Luftlandungen:Bei Heimsen (so steht es im Zeitungsbericht, kann aber Heimsen im Kreis Alfeld nicht finden)
und Ahrenfeld durch 270 britische Fallschirmjäger (morgens 07:30 Uhr) aus insgesamt 9 Flugzeugen.
Der Abflug erfolgte aus der Nähe von London. Der Flug dauerte drei Stunden.
Der Abwurf von Fahrzeugen wurde abgesagt.
Besonderheiten:Es übten zwei Brigadegruppen
Tabelle byArnd Wöbbeking

+++

[mappress mapid=”26″]

Arnd Wöbbeking

Arnd Wöbbeking

Aufgewachsen zu der Zeit des Kalten Krieges! Viele Manöver hier im Landkreis Hameln-Pyrmont miterlebt!
Arnd Wöbbeking

Über den Autor

Arnd Wöbbeking

Aufgewachsen zu der Zeit des Kalten Krieges! Viele Manöver hier im Landkreis Hameln-Pyrmont miterlebt!

2 Kommentare

  1. 2
    Ad

    Also einerseits hast Du recht, die Ortsbezeichnung ist falsch, ich hab den Bericht noch mal genau gelesen! Aber es ist definitiv das Ahrenfeld bei Dir da hinten in der Ecke!

    Wo zum Geier Heimsen sein soll, weiss ich nicht…. 😉

    Gruß Arnd

  2. 1
    Lars de Vries

    Moin! Auch wieder hochinteressant. Kann es sein das bei Luftlandungen nicht Heimsen, sondern Heinsen gemeint ist…??? Liegen ja direkt nebeneinander……also Ahrenfeld und Heinsen!!!

    Gruß Lars

Schreibe einen Kommentar