«

»

2006 Vuur Slag – 11 Afdeling Rijdende Artillerie – Truppenübungsplatz Munster – Video Uffmann

NL Oefening Vuur Slag als Live-Firing Exercise (LFX) auf den TrÜbPl. Munster + Bergen/H. vom 05. – 24.05.2006 – Hier zu sehen die 11 Afdeling Rijdende Artillerie (Afdra) mit PzH M 109A2 + M 577A2 als Command Post (CP) aus t`Harde auf dem Marsch und im Bereich der Außenfeuerstellungen Munster Süd ( Lührsbockel und Suroide) – Anbei noch ein wenig “Beifang” vom damals fast täglichen Übungsbetrieb zwischen den Übungsplätzen Bergen und Munster.

Gruß Michael

 


Über den Autor

Michael Uffmann

2 Kommentare

  1. 2
    Guenther H.

    Bei diesen Aufnahmen, kommen einen wieder Bilder aus längst vergangenen Tagen in den Sinn…bei uns waren es halt größtenteils die Amis oder auch mal BW die mit den 109ern in freier Wildbahn zu bestaunen waren.
    Unvergessen die Soundkulisse von diesen Raspeln, gemischt mit dem Rattern, der M577…dieses 1A Video kramt diese Erinnerungen wieder hervor, und das Sahnehäubchen, kommt hier nicht zum Schluß, sondern ganz am Anfang von einem 10 Zylinder Diesel, in Gestalt von einem BrPz Biber…dieses “Röhren” bleibt einfach unvergessen, hat es mich doch einen Teil meines Lebens begleitet!

    Dafür bleibt nur noch zu schreiben: Dankeschön für’s zeigen!

    Gruß
    Günther

  2. 1
    Lars de Vries

    Moin Michi,

    absolut Klasse Video. Ich wünschte ich hätte zu der Zeit auch mehr gemacht, aber Hausbau ging da vor. Die Niederländer waren hier mit Artillerie früher oft unterwegs, deutlich mehr als Briten oder BW. Es gibt von mir ein Bild als Bengel…ich denke das muß so 1985 gewesen sein, da hab ich auf dem Rohr der NL M109 gesessen und der Kraftfahrer hat ein Bild von mir gemacht….wenn das mal auftaucht ist es so weit 🙂 Danke für die kleine Zeitmaschine.

    Gruß Lars

Schreibe einen Kommentar