«

2009 Tag der offenen Tür Boostedt – Rantzau-Kaserne – Logistikbataillon 162

Hier ein kleiner Beitrag über diesen Tag der offenen Tür. Das Logistikbataillon 162 war seit dem 1. Juli 2007 in der Boostedter Rantzau-Kaserne beheimatet. Das Bataillon war für die Versorgung der Einheiten weltweit mit Material zuständig. Ob humanitäre Hilfe oder Kampfeinsätze, die Soldaten aus Boostedt konnten  binnen weniger Tage jeden Punkt erreichen. Leider viel auch dieser Standort und Einheit wie so vieles dem Rotstift zum Opfer. Das Logistikbataillons wurde offiziell am 30. Juni 2015 aufgelöst. Was uns bleibt sind ein paar Erinnerungen hier.

Gruß Heinz


Über den Autor

Heinz

1 Kommentar

  1. 1
    Lars de Vries

    Moin Heinz,

    schön das du uns diese historischen Bilder zur Verfügung stellst. Teilweise wirklich Fahrzeuge mit absoluten Seltenheitswert und so in der Art nicht mehr zu sehen. Klasse Mix gerade auch der privaten Aussteller, da ist für jeden was dabei. Und auch diese Einheit wurde aufgelöst, gerade jetzt sieht man wie viele Fehler gemacht wurden in der Vergangenheit. Danke fürs teilen.

    Gruß Lars

Schreibe einen Kommentar