«

»

2015 Operation Dragoon Ride – Video Jürgen

Servus ,

hier ein kurzes Video der Operation Dragoon Ride 2015 der 3rd Sqadron Wolfpack – 2nd Cavalry Regiment. Nach fast 1800 km erreichten die Einheit nach einem Marsch durch das Baltikum, Polen und Tschechien dann letztendlich Deutschland. Diese Aufnahmen entstanden an der B14 Abzweig B299 im Raum zwischen Amberg und Hirschau am 01. April

Gruß Jürgen

 

 

 

GEMEIN SCHAFT

GEMEIN SCHAFT

Gemeinschaftlicher User für Artikel, an denen mehrer Autoren und Fotografen gearbeitet haben.
GEMEIN SCHAFT

Über den Autor

GEMEIN SCHAFT

6 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. 6
    Glombski

    Hi Jürgen,

    ich finde auch das dies eine absolut geile Aktion war.
    Aber Verständnis für die Bundeswehr oder für unsere Partner wird es hier nie geben.
    Man sieht es ja an den täglichen diskusionen Bezüglich der Neuausrichtung der Nato.
    Einige haben immer noch nicht begriffen, dass Putin viele Jahre nur ein Spiel mit uns gespielt hat.
    Gerade deshalb war diese Aktion so wichtig.

    Gruß
    Jürgen

  2. 5
    SU89

    Hallo Jürgen

    Toll das doch noch einer die US ARMY Kolone, die durch ganz Polen gefahren ist, aufzeichnen konnte.Man hörte ja auch in den Nachrichten davon.
    Danke fürs zeigen dieses super Videos.

    Gruß Alwin

  3. 4
    Lars de Vries

    Servus Jürgen,

    was für eine geile Aktion. Thomas wird recht behalten, das ist wirklich schon eine Hausnummer. Ansonsten schließe ich mich den Aussagen von Thomas zu 100% an, genau das wünschte ich mir auch. Herzlichen Dank an dich.

    Gruß Lars

  4. 3
    Joerg Waldhelm

    Servus!

    Ein schöner Film von der neuraglischen kreuzung in der Oberpfalz. Es sind wirklich viele verschiedene Fahrzeugtypen zu sehen. Klasse!

    Gruß

    Jörg

  5. 2
    Thomas Dittmann

    Servus!
    Der dragoon ride wird wohl in die geschichte eingehen! Wie die 2nd cav in osteuropa empfangen wurde glich dem empfang am frankfurrter römer unseren weltmeistern! Ich wünschte mir das in deutschland mehr verständnis gegenüber unserer und den hier stationierten truppen aufgebracht werden würde. Nichts desto trotz eine klasse Kolonne die du uns zeigst!
    Grüsse
    Thomas

  6. 1
    Guenther H.

    Einen echten Militär-Freak hält weder Sturm noch Regen,Schnee und Hitze davon ab , Bilder einzufangen die “Reforger-Veteranen” damals versäumt haben zu machen 😀
    Ich kann mich noch an eine Übung der “Schwabacher” bei uns erinnern…es schüttete aus Eimern und mir lief das Wasser buchstäblich unten zu den Hosenbeinen wieder raus,aber nicht mal das hielt mich auf bei M60ern und & Co zu bleiben. Verrückt ich weiß 😀

    Dankeschön für’s zeigen und FROHE OSTERN wünscht Günther

Schreibe einen Kommentar