«

»

1988 Free Lion – Galerie Ed Breuer

Ich war bei der 106 lttcie (Lichte Transport Compagnie) mit meinem DAF YA4440. Diese war dem 105Tbat (Transport Batallion) unterstellt. Stationiert waren wir in der General Winkelmankazerne. Diese existiert leider nicht mehr, die Natur hat sich fast alles zurückgeholt. Ich war Fahrer beim Versorgungszug, und hab von der Übung leider fast nichts mitbekommen. Wir waren auf einem Hof östlich von Braunschweig untergezogen (Auf dem letzten Bild ist ein Roter Punkt auf der Karte) und warteten größtenteils Fahrzeuge. Auf diesem Hof wurden unter anderem auch Fenster hergestellt. Dort gingen wir morgens um 0700 Uhr hin und bekamen ein Bier zum Frühstück…..das ist normal für Deutsche, Belgier und Luxemburger, aber nicht für Holländer 🙂 Leider sind die Negative damals ans Tageslicht gekommen, so das nur diese einige wenige zu gebrauchen sind.

Gruß aus den Niederlanden – Ed Breuer


Lars de Vries

Lars de Vries

Kind des "Kalten Krieges". Viele Manöver des "Kalten Krieges" prägten mich in der Kindheit und Jugend und waren der Ursprung zu dieser Webseite!
Lars de Vries

Letzte Artikel von Lars de Vries (Alle anzeigen)

Über den Autor

Lars de Vries

Kind des "Kalten Krieges". Viele Manöver des "Kalten Krieges" prägten mich in der Kindheit und Jugend und waren der Ursprung zu dieser Webseite!

2 Kommentare

  1. 2
    Lars de Vries

    Hallo Ed,

    kleine aber feine Geschichte meiner Lieblingsübung der Niederländer. Typische Szenen auf einem Gehöft wie ich sie am meisten Liebe…herzlichen Dank und Gruß in die Niederlande.

    Lars de Vries

  2. 1
    Christian_27

    Hallo Ed,

    toll deine Schilderungen. Macht Spass in die Zeit einzutauchen.. auch sieht man auf der Karte, das wiedermal Hildesheim “überrannt” wurde…

    Vielen Dank für deine Errinnerungen…

    Viele Grüße in die Niederlande!

    Tot ziens!
    Christian_27

Schreibe einen Kommentar

Translate »