«

»

1996 Ulan Eagle Teil 1 – Galerie Free Lion

(c) Eckhard Uhde

Hallo Manöverfreunde,

mit dem Fall des eisernen Vorhanges haben sich viele Staaten des ehemaligen Warschauer Paktes in Richtung Westen orientiert. Unser östlicher Nachbar Polen nimmt dabei sicherlich eine Vorreiterrolle ein. Die in Polen stationierten Streitkräfte der ehemaligen UdSSR wurden Mitte der 90er Jahre aus Polen abgezogen. Und kurze Zeit später zog erstmals mit der 7. (UK) Brigade unter der Leitung von Brigadier Montgomery ein Nato-Verband zum Üben nach Polen. Anstelle von T72 oder T80 pflügten nun Challenger 1 und Warrior durch die pommersche Heide. Der Übungsplatz Drawsko Pomorskie liegt gut 100 km östlich Stettin. Die in Bad Fallingbostel stationierte 7. Brigade fuhr im September 1996 komplett nach Polen, auch das Regimentssilber wurde mitgenommen. Die Radfahrzeuge wurden in mehr als 100 Marschkolonnen auf der A2 über den Berliner Ring in Richtung Grenzübergang Pomellen geschickt. An der Grenze war eine sog. Nato-Spur eingerichtet. So konnten die Kolonnen ohne große Grenzformalitäten den Übergang passieren. In Polen wurde jede Kolonne wurde von polnischer Militärpolizei begleitet. Die Kettenteile kamen per Bahn in Drawsko an und konnten direkt von der Verladerampe auf den Übungsplatz gelangen. Wir hatten das Glück, bei dem ersten Ulan Eagle dabei sein zu dürfen.

Viel Spaß mit dem ersten Teil der Fotoserie

wünscht

Eckhard “FreeLion” Uhde

+++

1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1 1996 Ulan Eagle Teil 1

+++

[mappress mapid=”19″]

 

Free Lion
Free Lion

Letzte Artikel von Free Lion (Alle anzeigen)

Über den Autor

Free Lion

3 Kommentare

  1. 3
    Glombski

    Hallo Eckhard,

    wirklich schöne Bilder unserer Briten.
    So gefallen mir die Panzer und Radfahrzeuge am besten, “schwarz abgesetzt”.
    Nicht diesen grünen Einheitsmist von Heute, obwohl das ein oder andere Fahrzeug noch das alte Tarnschema hat.
    Vielen Dank fürs zeigen.

    Gruß
    Jürgen

  2. 2
    Ad

    Eine wahrlich tolle Photo Galerie die Du uns hier mitgebracht hast, von der ersten Übung einer westlichen Streitmacht auf ehemaligem Übungsgelände des “Feindes”!

    Irre auch zu sehen, die “alten” Dickbleche waren mit von der Partie!

    Vielen Dank für’s zeigen mein Freund!

    Gruß Arnd

  3. 1
    RALF_67

    Hallo Eckhard
    Bei dieser Galerie bleiben praktisch keine Wünsche offen.
    Es ist alles in Bildern festgehalten,was unser aller Herzen höher schlagen lässt.
    Besser als mit Deinen Bildern und dem dazugehörigen Datenblatt kann ein Wochenende nicht beginnen.
    Hammer Bilder!
    Danke,daß Du uns damit erfreust 🙂

    Viele Grüße,RALF

Schreibe einen Kommentar