«

»

2020 Heidesturm – Gemeinschaftsgalerie + Video

Das Panzerlehrbataillon 93 aus Munster / Niedersachsen führt im Zeitraum vom 19.10. bis 06.11.2020 die Übung HEIDESTURM 2020 durch. Dabei erfolgte am Freitag, den 23.10.2020 das Übersetzen über die Elbe an der Übergangsstelle Hohengöhren / Storkau. Dazu verlegten die ersten Fahrzeuge am frühen Morgen (in Masse die 1./93 + 4./93 und L92) vom Übungsplatz Klietz zur Übergangsstelle. Ebenfalls waren Anteile vom Jägerbataillon 91 und Panzerpionierbataillon 130 mit dabei. Der geplante niederländische Anteil wurde Aufgrund von Corona kurzfristig gestrichen. Das Panzerpionierbataillon 803 aus Havelberg, hier die 3./901, stellte den Fährbetrieb mit Faltschwimmbrücke sicher. Die übergesetzten Fahrzeuge verlegten erst in einen nahe gelegenen Sammel bzw.Verfügungsraum, um von dort dann in 6 größeren Marschpacketen über die B188 und B189 ins Gefechtsübungszentrum Heer zu verlegen. Hintergrund: Das Panzerlehrbataillon 93 ist der Leitverband für die durch Deutschland geführte Battlegroup der NATO-Mission Enhanced Forward Presence (EFP) in Litauen. Die Verlegung nach Litauen erfolgt Anfang 2021 mit einer Dauer von 6 Monaten.

Lars de Vries

 

Lars de Vries

Lars de Vries

Viele Manöver des "Kalten Krieges" hier im Weserbergland prägten mich in der Kindheit und Jugend und waren der Ursprung zu dieser Webseite!
Lars de Vries

Über den Autor

Lars de Vries

Viele Manöver des "Kalten Krieges" hier im Weserbergland prägten mich in der Kindheit und Jugend und waren der Ursprung zu dieser Webseite!

3 Kommentare

  1. 3
    Guenther H.

    Panzer fahren im Regen…Pfuiteibel……. Anyway! Wieder ein Bericht in Bild und Ton der Seinesgleichen sucht, was am besten rüberkommt: Panzerstahl im Nebel, da macht das Herzel gleich wieder einen Luftsprung🤩🤩🤩
    Bleibt nur noch zu schreiben: Großes Dankeschön an alle Beteiligten für’s Möglichmachen und zeigen!

    Gruß
    Günther

  2. 2
    Totti

    Moinsen….ein großartiges Bilderfeuerwerk!! In der herbstlichen Kulisse kommt das ganze noch besser rüber finde ich. Am besten Bild 141 mit dem Ford Mondeo vom Karrierecenter…..richtig geil. Schön das dieser Übergang regelmäßig genutzt wird, und die interessierte Bevölkerung auch mal wieder was von den eigentlichen Aufgaben der BW mitbekommt. Momentan glaubt man ja, die BW ist nur zur Unterstützung der zivilen Organisationen in Bezug auf CORONA von Bedeutung. Beides ist wichtig und von existenzieller Bedeutung für die Gesellschaft. Danke und weiter so….und alles gute für Litauen an die Truppe!!

    Totti

  3. 1
    Lars de Vries

    Hallo an alle,
    war ein schöner Tag bei dieser Übung…so wie es ausschaut die letzte freilaufende in diesem Jahr..? Danke an alle Soldatinnen und Soldaten die uns “ertragen” mußten, aber ich denke mit dem Beitrag das kann sich mehr als sehen lassen. Euch bleibt Danke zu sagen das ihr einen so großartigen Job macht…das wichtigste aber, kommt nach den 6 Monaten wieder Gesund in der Heimat hier bei euren Familien an. Danke für euren Dienst.

    MkG
    Lars de Vries

Schreibe einen Kommentar