«

»

1980 Guter Jagdhund – Galerie Igert Teil 2 / 2

© Wolfgang Igert

Hier handelt es sich um den zweiten Teil der Gefechtsübung mit dem Namen “Guter Jagdhund” der JgBrig.10 – Die Übung lief vom 01 – 07.Mai 1980. Der Übungsraum war Südlich von Hohenfels, begrenzt im Osten von Regensburg. Südlich von Landshut und Pfaffenhofen und westlich von Ingolstadt.

Viele Grüße

Wolfgang

+++

Über den Autor

iggi0958

7 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. 7
    Ad

    Die gute “Alte Zeit” wo ist sie hin….. eines ist sicher, sie wird durch solche Beiträge in Erinnerung bleiben!

    Vielen Dank Wolfgang!

    Gruß Arnd

  2. 6
    Free Lion

    Hallo Wolfgang,
    EINMALIG !! EBR 75 und Luchs gemeinsam auf einem Foto. Mit meinen beiden Traumautos (ausser den britischen Fahrzeugen natürlich) hasst du voll ins Schwarze getroffen. Dazu der gerade erst eingeführte Iltis und der französische M201. Ich könnt die Bilder stundenlang betrachten!! Was für eine Zeitreise.
    Herzliche Grüße
    Eckhard

  3. 5
    Lars de Vries

    Hallo Wolfgang,
    also was du an Bildern gemacht hast passt auf keine Kuhhaut. Deine ganze Bandbreite ist Deutschlandweit gesehen ganz weit oben zu finden. Frag mich immer noch warum wir, die vielen anderen, da erst so spät mit begonnen haben…? Unfassbar was du hier zeigst…..danke dafür.

    Gruß Lars

  4. 4
    Günther

    Diese Bilder haben wieder Herzkasperl-Potential…Wenn ich doch genauso oft Bilder gemacht hätte,wie ich die EBR 75 und den BW-Fuhrpark gesehen hab, bzw. Hautnah an jenen Fahrzeugen dran gewesen bin..Military-Database wäre über Jahre hinweg mit Bildmaterial versorgt!
    Aber so geht es mir wie den meisten hier: Man kann nur mit großen Auge dieses einzigartige Bildmaterial bewundern und sich herzlich bei jenen bedanken, die damals “draufgehalten” haben und diese Aufnahmen hier zeigen!

    DANKESCHÖN dafür!

    Gruß
    Günther

  5. 3
    Totti

    Moin Wolfgang…..sehr schönes Bildmaterial vom super getarnten alten BW-Fuhrpark. Das ein Gepard so schön zurecht gemacht ist sieht man ja auch nicht so oft!? Auch der Luchs und der AMX in der Vorbeifahrt geben ein schönes Bild ab. Interessierte Dorfbevölkerung….das waren noch Zeiten!! Ich würde gern mit dem Equipment von heute (Auto,Navi,Handy,Digitalcamera) unsichtbar durch diese Zeit reisen. Und auf Knopfdruch zurück mit tausenden Bildern…das wärs!!

    Gruß

    Totti

  6. 2
    Glombski

    Hi Wolfgang,

    was für Aufnahmen !!!
    Jedes Bild ein Highlight. Natürlich gefallen mir die Bilder vom Luchs und vom Gepard am besten.
    Die beiden werden wohl für alle Zeiten meine Favoriten bleiben.
    Falls Lars seine Zeitmaschine irgendwann bekommt, hoffe ich das dort zwei Leute + Fahrräder reinpassen 😉
    Vielen Dank fürs zeigen.

    Gruß
    Jürgen

  7. 1
    Patrick Wiegmann

    Grüß Dich Wolfgang

    Wirklich wahnsinn diese Bilder. Die Franzosen hab ich damals als Kind leider nie zu Gesicht bekommen. Ich glaub ich wäre auch vom Fahrrad gefallen.
    Auch die Bundeswehr wie sie einmal war. Einfach Klasse.

    Gruß Patrick

Schreibe einen Kommentar