«

»

1989 Caravan Guard – Galerie Diehl

Ich bin an diesem Tag über Herborn ins Manövergebiet gefahren. Ab Herborn waren Truppenbewegungen die sich bis Wetzlar erstreckte. Bin dann Richtung Montabauer gefahren und in der Umgebung von Rotenbach ging es dann rund. Es waren Bundeswehr, Kanadische und US Panzer im Gefecht. Die BW fuhr mit Luchsen am Waldrand dermaßen getarnt, das Mann sie so gut wie nicht erkennen konnte. Die Kanadier spähten mit dem Lynx. Und auf  einmal ging es los, die Kanadischen Leos griffen an. An dem Gefecht waren auch auf anderer Seite US M.1 beteiligt . Eine Besonderheit noch zu dieser Übung.: Diese lief als Ersatz für die ausgefallene REFORGER Übung. Grund für den Ausfall war der mögliche Fall der Mauer…!!!

Viel Spaß wünscht Wolfgang

Übungsart: FTX (CPX)

Nationen: US, DE, CA

Einheiten:
V. (US) Corps
3rd (US) Armored Division
11th (US) Armored Cavalry Regiment “Black Horse” (Fulda)
8. (US) Infantry Division
– 2nd Brigade
4th (CA) Mechanized Brigade Group (CMBG)
PzGrenBrig 5 (GE)

REFORGER Truppen
10th (US) Mountain Division (Ft. Drum, New York)
– 2nd Brigade

Übungsraum:
Hessen, Altenkirchen, Westerwald, östliches Rheinland Pfalz

Ballungsraum:
Westerwald

Übungsbeginn: 13.09.1989
Übungsende: 20.09.1989

Anzahl Soldaten: 40.000
Anzahl Radfahrzeuge: 12.000
Anzahl Kettenfahrzeuge: 1.800
Anzahl Hubschrauber: 221


Letzte Artikel von Wolfgang Diehl (Alle anzeigen)

Über den Autor

Wolfgang Diehl

8 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. 7
    RALF_67

    Hallo Wolfgang
    Eine sehr starke und sehenswerte Bildergalerie von Dir.
    Leider bin ich mir nicht bewusst jemals kanadische Truppen live gesehen zu haben obwohl sie hier bei uns wohl an einigen Übungen beteiligt waren.
    Daher um so besser dass Du uns hier diese sagenhaften Bilder zur Verfügung stellst.
    Vielen Dank dafür,
    Grüße,Ralf

  2. 6
    Patrick Wiegmann

    Grüß Dich Wolfgang.

    Sagenhafte Bildgallerie die Du uns hier bietest. Und dann noch in solch einer guten Qualität. Die Canadier konnte ich hier im Norden leider nicht einmal zu Gesicht bekommen. Lediglich mal eine Ausschilderung mit einem Grizzly drauf habe ich mal gefunden aber leider kein Fahrzeug dazu.
    Dafür hatten wir damals ” unsere ” Holländischen Freunde immer wieder zu besuch zusammen mit den Briten aus Verden und Nienburg.
    Ganz klasse Wolfgang. Gerne mehr davon.
    Gruß Patrick

  3. 5
    SU89

    Hallo Wolfgang ,
    Hammer Fotos . Man muss immer wieder staunen , was noch für tolle Fotos aus der guten alten Manöverzeit auftauchen . Genau so habe ich die Kanadier bei uns vor Ort erlebt . Wenn man die Fotos sieht ,kommen einem so einige Erinnerungen in den Sinn . Danke fürs zeigen , und gerne weiter so .

    Gruß Alwin

  4. 4
    Lars de Vries

    Moin Wolfgang,

    das Günther hier komplett frei dreht war zu erwarten. Irgendwie schwärmt jeder von den Kanadiern der die Jungs mal live erleben durfte. Bis nach Niedersachsen haben sie es nur wenige male geschafft, ich habe sie nur in der Neuzeit in 99% abgeschwächter Form mal in Hohenfels gesehen. Der Einstand ist dir mehr als gelungen, man könnte meinen die Bilder haste die Tage mal gemacht, einfach eine unfassbare Qualität. Der ganze Beitrag ist geschichtlich und Qualitativ gesehen kaum hoch genug zu bewerten. Danke das du dich dazu entschlossen hast diese auf unserer Plattform zu zeigen. Beste Grüße und bis bald.

    Lars

    1. 4.1
      Günther

      Ersetze “freidrehen” durch freuen….im reiferen Alter wird man ruhiger 😀 😀 Was aber nicht hinwegtäuschen sollte, wenn sich in irgendeinerweise Dickblech ankündigen würde, ich nicht zu alter Hochform auflaufen würde 😀

  5. 3
    Joerg Waldhelm

    Hallo Wolfgang,

    als Lars neulich schrieb, deine Fotos werden digitalisiert, war ich ganz aufgeregt. Ist doch sicher was aus der Heimat dabei, dachte ich. Hier leider noch nicht, da ich aber mich im Modellbau teils gerade dieser Übung widme, sind deine Fotos nicht hoch genug einzuschätzen!

    Mal gespannt, was noch alles kommt!

    Gruß

    Jörg

  6. 2
    Michael Uffmann

    Moin,
    absolut sehenswerte Bilder! Kanadier habe ich live nur 1 oder 2 mal gesehen. Wie immer bringen diese alten Bilder Erinnerungen zurück…..
    Vielen Dank dafür!

    Gruß
    Michi

  7. 1
    Günther

    SAGENHAFTE Bilderstrecke….. Kanadier mit C1….man gerät unweigerlich in’s schwärmen !
    Genau zum richtigen Zeitpunkt, das richtige getan und mit der Kamera jene Bilder festgehalten, die jedem der diese Zeiten miterlebt hat immer noch im Kopf rumschwirren, umso lebendiger wird das Bildmaterial auf der “grauen Festplatte” wenn man diese unglaublich tolle Bildqualität betrachtet…
    Mann, mann wär ich damals so helle wir du gewesen und hätt alles auf Zelluloid gebannt,das würde ganze Fotoalben füllen und Military Database wäre über Jahre versorgt…
    Ganz großes DANKESCHÖN für diese einmaligen Bilder!

    Gruß
    Günther

Schreibe einen Kommentar