Wolfgang Diehl

Informationen zum Autor

Name: Wolfgang Diehl
Angemeldet seit: 24. November 2018

Aktuelle Beiträge

  1. 1999 Rolling Steel – Galerie Diehl — 28. Februar 2020
  2. 1986-88 Flugschau in Ramstein – Galerie Diehl — 24. Februar 2019
  3. 1987 Goldener Löwe – Galerie Diehl — 23. Dezember 2018
  4. 1989 Caravan Guard – Galerie Diehl — 28. November 2018

Die meisten Kommentare

  1. 1987 Goldener Löwe – Galerie Diehl — 10 Kommentare
  2. 1999 Rolling Steel – Galerie Diehl — 9 Kommentare
  3. 1989 Caravan Guard – Galerie Diehl — 8 Kommentare
  4. 1986-88 Flugschau in Ramstein – Galerie Diehl — 8 Kommentare

Liste der Autorenbeiträge

1999 Rolling Steel – Galerie Diehl

Rolling Steel 99….so lautet die Code-Bezeichnung für ein groß angelegtes Manöver, das die 1st Armored Division der US-Army in einem Zeitraum von zehn Tagen in der Eifelregion durchführt. Offensive, defensive und logistische Operationen stehen im Vordergrund. »Dabei handelt es sich um die größte Bewegung amerikanischer Truppen in einem koordinierten Manöver seit dem Ende des Kalten …

Weiter lesen »

1986-88 Flugschau in Ramstein – Galerie Diehl

Es war ein schöner Tag dieser 28.8 1988, als wir am frühen Morgen mit zwei Wagen nach Ramstein gestartet sind. Dort angekommen, sind wir wie immer die statische Show abgewandert und es gab eine Menge zu sehen. Von Panzern zu Hubschraubern jeglicher Art, bis zu allen möglichen Kampfflugzeugen und Bombern war alles dabei. Neben der …

Weiter lesen »

1987 Goldener Löwe – Galerie Diehl

Es war im September 1987,der Hessische Rundfunk meldete das am Sonntag mit erheblichem Behinderungen auf der Bundesstraße 3 bei Marburg zu rechnen sei. Schnell am Sonntag Morgen einen guten Platz gesucht, und da kamen sie auch schon. Die ganzen Panzer aus Wetzlar waren unterwegs,und das Sonntags…einfach toll. Spät Nachmittag führen wir nach Hause, und am …

Weiter lesen »

1989 Caravan Guard – Galerie Diehl

Ich bin an diesem Tag über Herborn ins Manövergebiet gefahren. Ab Herborn waren Truppenbewegungen die sich bis Wetzlar erstreckte. Bin dann Richtung Montabauer gefahren und in der Umgebung von Rotenbach ging es dann rund. Es waren Bundeswehr, Kanadische und US Panzer im Gefecht. Die BW fuhr mit Luchsen am Waldrand dermaßen getarnt, das Mann sie …

Weiter lesen »