«

»

1993 Light Viper Teil 3/5 – Video Freese

Spannend war diese Luftlandung hier in Schweringen zu beobachten. Hier wurde niederländische Infanterie in Kompaniestärke mit englischen Chinook und Puma zu Störung des Gewässerübergangs abgesetzt. Überwacht durch Lynx – PAH und A-10 kämpften die Soldaten gegen schnell angetretene Panzergrenadiere im ganzen Ort bis zur Aufgabe

Hier nun das Video dazu als dritter Teil……

Viel Spaß wünscht Frank

 

 

Über den Autor

ff_holtum

3 Kommentare

  1. 3
    Thomas Dittmann

    Servus!
    grossartig!mehr braucht man dazu nicht schreiben!

    gruss

    thomas

  2. 2
    Guenther H.

    Zu Lande..zu Wasser und in der Luft! Alles dabei ,was das Feeling aus längst vergangenen Tagen zurück bringt. Während das Video läuft sieht man plötzlich wieder die Chinooks, die bei “Lares Team” 1976 Luftlandetruppen einflogen…den staundenden kleinen Manöverfreak,der die großen “Schraubenhupfer” mit großen Kulleraugen betrachtete…noch größere Augen bekam ,was da alles aus den “Bäuchen” dieser Ungetüme kam…ringsrum Cobras hinter den Hecken schwebten..das ganze untermalt von Kettenklirren und dem Sound von den Zwölfzylindern der M60er..
    Man kann nur mit Wehmut an jene Tage zurückdenken und jenen gar nicht genug Danken die so voraussichtig waren und Bilder oder Filme gemacht haben und hiernzeigen!

    Von mir ein GROSSES DANKESCHÖN für dieses einmalige Zeitdokument!

    Gruß
    Günther

  3. 1
    Lars de Vries

    Moin Frank,

    da kann man Manöver zu sagen…..einfach nur Endgeil. Das im Video festzuhalten war mehr als weitsichtig, uns das dann noch zur Verfügung zu stellen der Hammer. Hab mir den 5 Teiler schon zigfach gegeben, es ist einfach nur grandios. Schon irre was man alles damit verbindet. Bedanke mich abermals in allerschärfster Form.

    Gruß Lars

Schreibe einen Kommentar

Translate »