«

»

1980 Korpsgefechtsübung Sankt Georg – Galerie Kreß

In dem Zeitraum vom 14. – 19.09.1980 lief die Korpsgefechtsübung „Sankt Georg. Für mich ein einmaliges Großmanöver mit der Bundeswehr die ich hier im Großraum der westlichen Stadtteile von Fulda erleben durfte. Die Übungsleitung hatte damals das 3. Korps aus Koblenz. 44000 Soldaten der Bundeswehr und ca.4000 der US Army nahmen daran teil. Meine Aufnahmen hier entstanden in meinem Heimatort Haimbach. Weiträumige Luftlandeoperationen, u.a. aus dem Raum Koblenz bis in den Raum Fulda, gehören zum Übungsablauf ebenso wie der Einsatz in Verzögerung und Verteidigung. Neben Bundeskanzler Helmut Schmidt besuchte ebenfalls der damalige Verteidigungsminister Hans Apel die Übung. Hier meine Bilderauswahl dazu. Viel Spaß gewünscht.

Gruß Oliver Kreß


Über den Autor

Oliver Kreß

6 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. 6
    SU89

    Hallo Oliver
    das sind ja Fotos , die einen mit Gedanken ,sofort wieder versetzen in die längst vergangene Großmanöver Zeit .Super Aufnahmen , danke fürs zeigen . Und gerne noch mehr davon

    Gruß Alwin .

  2. 5
    Klaus Sillr

    Super Bilder einen tollen Zeit, die leider vorbei ist und auch nicht wiederkommt. Ich war gerne auf solchen Manövern! Vielen Dank fürs zeigen. Dürfen gerne noch mehr werden! Ich als VB auf einen “kastrierten” KaJaPa gefahren. War ein super Fahrzeug, schnell, wendig und ohne Waffenanlage Platz ohne Ende.

    Vielen Dank dafür!

    Grüße von einem Bumskopf

  3. 4
    René Schatté

    Das waren noch Starke Zeiten mit einer Starken Truppe, 1980 ging ich nach 4 Jahren ab. Kann mich noch gut an die Manöver errinern. Schöne Bilder 🙂

  4. 3
    Rudolf

    Servus Oliver,

    Ich kann mich nur meinen Vorschreibern anschliessen. Ganz tolle Bilder von Fahrzeugen, die ich geliebt habe. Schliesse mich da
    dem Guenther an, hoffe, dass da noch weitere Bilder aus dieser unvergesslichen Manöverzeit folgen.

    Grüsse,
    Rudolf.

  5. 2
    Guenther H.

    Ja da schau her….Hotchkiss, der Unterlegkeil vom M48,war da seinerzeit auch noch im Einsatz . Was waren diese kleinen Karren wendig und schnell.
    Kanonenjäger, Jpz Jaguar…. so ziemlich alles vertreten, was die damalige BW so zu bieten hatte.
    Eine kleine aber feine Bilderstrecke, in überragender Qualität , die wieder zum träumen von besseren Zeiten einlädt…
    Bleibt nur noch zu hoffen, das da noch mehr Bilders, aus jenen Tagen von dir hier auftauchen, da Lars es angedeutet hat 🤩🤩

    DANKESCHÖN für’s zeigen sagt Günther

  6. 1
    Lars de Vries

    Hallo Oliver,

    herzlichen Dank für deinen Einstand bei uns nach Maß. Ich habe des öfteren über diese Übung gelesen, aber Bilder waren bis jetzt absolute Fehlanzeige. Ich war schon erstaunt wie viele Bilder du, gerade auch von der US Army, in deiner Heimat gemacht hast…da kann man sich wirklich drauf freuen. Danke für dein Vertrauen und Bilder, hier sind sie richtig aufgehoben. Der KaJaPa ist und bleibt eines meiner Favoriten…ein einmaliger Sound. Aber ebenso wie bei dir waren auch die BW bei uns hier im Weserbergland eher spärlich gesehen. Herzlichen Dank.

    Beste Grüße
    Lars

Schreibe einen Kommentar